Okey docs
  • Ein Stein im Harnleiter, Symptome, Diagnose, Behandlung und Prävention

    ein Stein in den Harnleiter Symptome

    Urolithiasis - heimtückisches Phänomen.Bekannt seit der Antike, war es ein schwerer Fluch betrachtet, weil die Person, die schreckliches Leid ausgesetzt wurde, war die Ursache für die sehr schwer zu identifizieren.

    modernes Niveau der Entwicklung der Medizin ermöglicht es uns, zu behaupten, dass das Hauptmerkmal dieser Krankheit ist die Bildung von Steinen, die in den Nieren gebildet werden, kann den Verkehr auf den Harnwegen machen.Diese Bewegung ist besonders gefährlich für den Körper als Ursache Schäden an den Geweben und die Entwicklung von Infektionen und Blutungen.Steine ​​in den Harnleiter, Symptome, Ursachen und Behandlung von Krankheiten -

    In diesem Artikel werden wir über eine der Sorten von Nierensteinen sprechen.

    Inhalt

    1. Symptome, welche die mögliche Anwesenheit von Steinen in dem Harnleiter bei Männern und Frauen
    2. Ursachen und Diagnostik
    3. Krankheit Behandlungen
    4. Vorbeugung von Krankheiten

    Symptome zeigen das mögliche Vorhandensein von Steinen in dem Harnleiter bei Frauen undMän
    ner

    für Bildung, die in der Medizin Steine ​​oder Steine ​​genannt, als Folge von Erkrankungen der Nieren Salz Stoffwechsel gebildet.Steine ​​können in der Niere oder Harnleiter bewegen bleiben.

    concretions Regel in Kontakt mit dem Harnleiter in seinen engen Stellen bleibt, insbesondere dann, wenn sie den Harnleiter in die Blase grenzt.

    Hauptgefahr Vorhandensein von Steinen in den Harnleiter ist, dass sie Harnverhalt verursachen, die wiederum, Harnleiter Gewebe und Blutungen in der Darmschleimhaut provoziert lösen.In der chronischen Phase der Krankheit führt zu Gewebedegeneration und verursacht Atrophie von Nerven- und Muskelfasern.

    ein Stein in den Harnleiter Symptome

    Leider sind die auffälligsten Symptome der Anwesenheit von Steinen in den Harnleiter sind bereits sichtbar nach verursacht starke Schmerzen - Nierenkolik.

    Häufige Symptome das Vorhandensein von Steinen in den Harnleiter anzeigt folgende:

    • Gefühl intensiven Druck im Bauch
    • Akute Schmerzen in den Nieren und Lenden
    • Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit
    • Häufiges Wasserlassen
    • Zeichnung SchmerzUnterbauch beim Urinieren.

    Laut Statistik wird Urolithiasis nicht besonders Färbung Geschlecht oder Alter ausgeprägt.Seine Anfälligkeit für die Entwicklung von etwa 2-3% der Menschen.Krankheit - keine Seltenheit, auch bei kleinen Kindern.Kleinkinder besonders schwer, die Entwicklung der Krankheit zu diagnostizieren, weil sie aus verschiedenen Arten von Schmerzen im Magen leiden in die Regel und sind nicht in der Lage Beschwerden über seinen Zustand unabhängig zu formulieren.

    Frauen neigen oft dazu, die Symptome zu ignorieren, wie Schmerzen im Unterleib ziehen und die unteren Rücken vor und während der Menstruation direkt.Wenn diese Symptome nach 2-3 Tagen nach der Menstruation andauern - ist eine ernste Ursache für die Behandlung zum Arzt.

    sowohl Männer als auch Frauen, die Symptome der Anwesenheit von Steinen in dem Harnleiter oft ähnlich wie bei entzündlichen Prozessen im urogenitalen Bereich gesehen.Daher ist für eine genaue Diagnose ist notwendig, medizinische Hilfe zu suchen.

    bis 50 Jahre, ist die Häufigkeit des Auftretens von Steinen in dem Harnleiter in etwa gleich bei Männern und Frauen.Bei Erreichen des 50. Lebensjahr das Risiko der Erkrankung bei Männern verdoppelt aufgrund physiologische Veränderungen im Körper, die unvollständigen Blasenentleerung und seine Folge führen kann - die Stagnation.

    Es sollte beachtet werden, dass etwa die Hälfte der Patienten, die in den verschiedenen Phasen mit Urolithiasis diagnostiziert werden - ältere Menschen.Aufgrund der altersbedingten Veränderungen im Verhalten, viele sind nicht mehr achten Sie unbedingt auf die Gesundheit, zu glauben, dass das Alter immer durch die Verschlechterung der Gesundheit einhergeht.Diese Überzeugungen führen zu der Tatsache, dass die Krankheit chronisch wird.

    Urogenitalbereich erfordert besondere Aufmerksamkeit, da es sein Betrieb ist koordiniertee Arbeit des gesamten Organismus gewährleistet.Und alle Probleme können zu gefährlichen Konsequenzen führen.

    Gründe für die Entwicklung und Diagnose von Krankheiten

    Voraussetzungen für das Auftreten von Steinen in dem Harnleiter sind üblich, Stoffwechselprozesse im Körper.Es ist sie - der Hintergrund, vor dem, je nach Geschlecht, Alter und Lebensstil, gibt es eine echte Krankheit.

    Häufige Ursachen sind folgende:

    • Stoffwechselstörungen
    • Genetische Veranlagung
    • Mangel an Vitaminen, vor allem Vitamin D
    • Eine Geschichte von Osteoporose, Osteomyelitis
    • Die Tendenz salzige Lebensmittel zu essen, und Lebensmittel mit hohem
    • Konservierungsstoffe
    • Vergangenheit Infektionskrankheiten, die zu Austrocknung
    • klimatische und geographischen Faktoren führten.

    letzte zwei Gründe werden durch die Tatsache erklärt, dass es in jeder Region das Vorhandensein bestimmter Chemikalien im Trinkwasser ist.Mit erhöhtem Salzgehalt des Bewohners einer bestimmten Region können Nierenerkrankungen und Harnwege entwickeln.

    heißes Klima trägt auch zu einem erhöhten Salzgehalt im Urin, und damit die möglichen Bildung von Steinen.Zum Beispiel können die Symptome der Anwesenheit von Steinen in den Harnleiter häufig in asiatischen und afrikanischen Bevölkerung gesehen.

    ist wichtig zu erkennen, dass die Symptome, die Sie bemerken und genaue Diagnose kann nur vom Arzt durchgeführt werden.Nach Ihren Symptomen sollten einen Arzt konsultieren, die Richtung zum Urologen geben.Wenn die Symptome ausgeprägt sind, können Sie sich direkt an den Urologen bewerben.

    Primärdiagnose wird durch Palpation des Bauches durchgeführt.

    genaue Diagnose der Arzt erst nach den folgenden Studien stellen kann:

    • Urinalysis
    • Säure-Basen-Urin
    • Allgemeine und biochemische Analyse von Blut
    • bakteriologischer Aussaat.

    Nach Erhalt des Testergebnisses des Arzt kann die Quelle der Infektion bestimmen und verschreiben, Ultraschall, die den Ort und die Größe der Strukturen erkennen.

    sollte klar sein, dass jede Form der Selbstmedikation oder Unaufmerksamkeit zu den Empfehlungen des Arztes einen Patient kosten, nicht nur die Gesundheit, sondern auch das Leben.

    Behandlungen

    Verfahren zur Behandlung von Steinen in den Harnleiter hängen in erster Linie von der Größe der Formationen selbst.Aus medizinischer Sicht ist bis zu 3 mm kleine Steine ​​Durchmesser betrachtet.In diesem Fall wird der Patient Arzneimittel verschrieben, die allgemeine Entzündung und Spannung der Muskeln entfernen wird und der Stoffwechsel beschleunigt.

    ein Stein in den Harnleiter Symptome

    Als eine weitere Form der Therapie wird oft Empfang verschiedenen Kräutertees vorgeschrieben, zum Beispiel, Brühe Hüften, Schachtelhalm, Sonnenblume.Auch die Anwesenheit von kleinem Durchmesser Steine ​​Arzt kann verschiedene physiotherapeutische Verfahren empfehlen, beispielsweise Behandlungsbäder und einen elektrischen Schlag.Im letzteren Fall unter dem aktuellen Einfluss der kleinen Felsen gelöst und aus dem Körper auf ihrem eigenen entfernt.

    Diese Behandlung dauert in der Regel etwa einen Monat.Wenn diese Methoden sind ineffektiv Verwendung endovezikalny Verfahren - die Einführung von Glycerin in den Harnleiter oder Novocain, die die Ausscheidung Konkrement fördert.

    Sollten Steine ​​größer als 6 mm ist, Ultraschall- oder Laser-Lithotripsie durchgeführt, die Förderung der Steinbrech.Steine ​​
    Durchmesser von mehr als 1 cm wurden operativ entfernt.

    allgemeine Empfehlung für alle Arten der Behandlung von Steinen in den Harnleiter ist eine Diät und Bewegung zu schonen.Nach der Anwendung endovezikalnogo Verfahren, Ultraschall oder Laser-Lithotripsie oder Chirurgie Sport auf ein Minimum beschränkt.

    Voraussetzung Behandlung aller Arten von Steinen in dem Harnleiter ist eine ausreichende Zufuhr von Wasser - mindestens 2 Liter pro Tag.

    Erholungsphase nach der Behandlung von Steinen in dem Harnleiter dauert ca. 2 Monate nach dem Abschluss eines besonderen Verfahrens.Ärzte jedem empfehlen, der einmal Urolithiasis in jedem Stadium aufgedeckt, einmal alle sechs Monate eine vollständige Prüfung des Körpers zu führen, sich gegen einen Rückfall zu schützen.

    Wie um zu sehen ist, Harnleiterstein Bildung zu behandeln, ist die Entfernung von Steinen, die Gefahr für den Körper erhöht darstellen.Ein wichtiger Bestandteil der erfolgreichen Behandlung ist die strikte Einhaltung aller der ärztlichen Rezeptes.Deshalb jeder Versuch einer Selbstmedikation zu irreversiblen Folgen für den Organismus führen kann, für die ist verantwortlich nur die Entscheidung über die „Selbstheilung“ Menschen gemacht.

    Prävention von Krankheiten

    ideales Mittel zur Prävention, die Aufmerksamkeit auf sich selbst und ihre eigene Gesundheit.Dieses Prinzip ist für die Vorbeugung der meisten Krankheiten universal.Zum Beispiel über die Funktionen des eigenen Metabolismus zu wissen, können Sie bequem die Ernährung und Lebensweise anzupassen.

    Wenn eine Person in den Regionen lebt, deren Bedingungen kann die Entwicklung von Erkrankungen des Ausscheidungssystems auslösen, sollte besondere Sorgfalt auf die Auswahl der Nahrung zu sich nehmen, mit besonderem Schwerpunkt auf die Trinkwasserqualität.By the way, bekannt Empfehlung pro Tag in diesem Fall mindestens 3 Liter Wasser zu trinken ist besonders relevant.

    ein Stein in den Harnleiter Symptome

    Menschen, die zu Verletzungen von Salz Stoffwechsel anfällig sind, sollen Sie in Ihrer Ernährung Tees Hagedorn, Schachtelhalm und Sonnenblumen im Herbst und Winter sind und im Sommer mehr Obst und Melonen( Wassermelone und Melone) zu essen.

    Alle Infektionskrankheiten - ist auch ein Risikofaktor, der zur Verletzung von Salz Stoffwechsel führen kann, und somit das Auftreten von Steinen in dem Harnleiter.Daher sollten Sie die gebührende Aufmerksamkeit zu Ihrem eigenen Körper geben, und nicht vernachlässigen sogar eine kleine Erkältung.

    Wenn eine Verletzung ist auch notwendig, einen Arzt aufzusuchen, und eine Studie des Körpers führen.Es ist eine chronische Verletzung ist häufig die Ursache von selbst Infektionskrankheiten, die wiederum eine Stoffwechselstörung auslösen können.

    All diese Rezepte sind einfach genug, aber in Kombination bieten sie und gesundes Leben.

    Mehr Details über Steine ​​im Harnleiter - Video:

Atherosclerosis der Koronararterien: wie Sie sich vor Krankheit schützen?

Atherosclerosis der Koronararterien: wie Sie sich vor Krankheit schützen?

Koronarsklerose - eine Krankheit, die 40-45 Jahre bei den Männern fast die häufigste Todesurs...

Weiterlesen

Gingivitis: es ist notwendig, jede Person zu wissen!

Gingivitis: es ist notwendig, jede Person zu wissen!

Gingivitis - eine Entzündung des Zahnfleisches ist eine Gruppe von Krankheiten, die ihre Schl...

Weiterlesen

Kann Herpes zu Fuß sein: Lassen Sie uns sehen!

Kann Herpes zu Fuß sein: Lassen Sie uns sehen!

Meistens haben die Menschen mit Herpes Lippen zu behandeln.Jedoch kann es auf einem beliebige...

Weiterlesen