Okey docs
  • Seborrhoische Dermatitis im Gesicht: wie man es loswerden?

    Seborrhoische Dermatitis ist ein Ärgernis für die Menschen

    Seborrheic Dermatitis - ist eine Hautkrankheit, die nicht lebensbedrohlich ist, wird nicht von einer Person zur anderen weitergegeben, sondern zugleich das Leben des Patienten verderben, selbst in jenen Orten manifestieren, die für andere sichtbar sind.Diese Krankheit wird in der kalten Jahreszeit noch verschärft, und versteckt sich im Sommer.Die Krankheit ist dauert manchmal für Jahrzehnte.

    Inhalt:

    • Ursachen der Dermatitis
    • Symptome
    • Diagnose Dermatitis
    • Vorbeugende Maßnahmen
    • Wie seborrhoische Dermatitis zu behandeln?

    Ursachen von Dermatitis

    Diese Krankheit assoziiert ist eng mit der Zunahme des Talg und Entzündungen der Haut.Die häufigste Dermatitis im Gesicht, Kopfhaut, manchmal auf dem Rücken und Brust.

    Hauptursache für die Manifestation von Seborrhoe ist eine lipophile Hefepilz Malassezia furfur und Pityrosporum orbicuiare.Dieser Pilz ist im Körper der meisten Menschen auf der Welt - mehr als 90% der Bevölkerung.

    Seine Konzentration im Bereich der Talgdrüsen hoch ist.Aber im Normalzu

    stand, diese Pilze nicht aktiv sind, sind sie in Streit.Es wird die Kontrolle über die Anzahl von Mikroorganismen.Bei Aktivierung wird der Pilz-Mikroflora ändert, tritt es Pathogenese, in einem Seborrhoe führt.Erhalten 2

    Form von Dermatitis:

    • Angeborene
    • Acquired

    wichtigsten Faktoren Manifestationen seborrhoische Dermatitis sind:

    • Störungen des Nervensystems Funktionalität - Stress, Lähmungen, Parkinson-Krankheit, ZNS-Störungen, Angst.
    • hormonelle Störung im Körper - Hyperkortisolismus, die Schilddrüse, Diabetes.
    • Defekt im Immunsystem - chronische Krankheiten.
    • starke Veränderung der klimatischen Bedingungen.

    Manchmal ist die Krankheit Genetik aufgrund, wie genetische Veranlagung, das Auftreten der Krankheit beeinflusst.Meistens leidet diese Krankheit die männliche Bevölkerung des Planeten.Es

    Beziehung von seborrhoische Dermatitis mit Eierstockerkrankungen, Fettleibigkeit, Erkrankungen der Hoden.Jede Krankheit, die mit beeinträchtigter Funktions sekretorischen Drüsen führt zum Auftreten von Seborrhoe.

    Dermatitis im Gesicht und andere Teile einer Person tritt auf, wenn der Körper unkontrollierte Aufnahme von Hormonpräparaten, während die Produktion von Östrogen bei Frauen mit einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen zu reduzieren.Seborrhea tritt häufig während der Schwangerschaft, die auch mit der Umstrukturierung des Hormonhaushaltes im Körper von Frauen in Verbindung gebracht wird.

    Wie Sie sehen können, die Ursachen dieser Krankheit, gibt es viele.

    Seborrhoische Dermatitis kann nicht sofort manifestieren

    Symptome Die Symptome der seborrhoischen Dermatitis Symptome treten nicht sofort.Die Krankheit beginnt allmählich seine Entwicklung zu signalisieren.Erstens gibt es eine leichte Rötung und Juckreiz.

    Im Laufe der Zeit bildete die Rötung an Orten, Flocken und frische weiße oder gelbe Farbe, manchmal grau.Wenn der Bereich der Bildung Krusten Haare haben, fallen sie aus.Die Schuppen fallen weg und an ihrer Stelle gibt es andere.Die Haut an Orten Dermatose wird dicht und fettig.

    Dermatitis manchmal mit Psoriasis verwechselt, aber es gibt ein paar Positionen, die diese Krankheiten zu unterscheiden.

    • Wenn seborrhea Kante klar Brennpunkte.
    • Felgen Nein auf dem Herd.
    • Flocken fettig und schmierig mit einem gelblichen Farbton, wie bei Psoriasis Flocken haben eine silbrige Farbe und trocken.

    Seborrhoe Oft Läsionsstellen übermäßige Empfindlichkeit haben, Zärtlichkeit.In seltenen Fällen beginnt eine lokale Reizung feuchte Gebiete zu bilden.Manchmal gibt es Risse in der Haut, die sehr schmerzhaft ist.

    Wenn Sie nicht seborrhoische Dermatitis behandeln, ist ein entzündlicher Prozess der Haut in die tieferen Schichten des inneren Körpers gehen kann, zu erweitern.Somit gibt es die Knotenform Strömungs Dermatose, einem Abszess entwickelt sich.

    Wenn Sie nicht über ihre Bewegungen steuern, gibt es eine Möglichkeit der Beschädigung das epidermalen Gewebe an der Zeit juckenden Bereich kratzen.

    Daher ist es wichtig, eine Diagnose in der Zeit zu machen.Und es braucht ein Auge zu halten für alle Änderungen auf der Haut.

    Für die Diagnose des Arztes, den Patienten ausreichend zu prüfen,

    Diagnose von seborrhoische Dermatitis

    Bei der Untersuchung der Krankengeschichte des Patienten und sammeln Sie auf dem Bild der Krankheit des Arzt, um schnell eine Diagnose zu stellen.Zur Diagnose richtig war, ist es unmöglich, einen Arzt zu verwenden Kosmetika und Medikamente zu besuchen.

    Es kann der Arzt auf dem falschen Weg schicken.Es ist unmöglich, die Selbstbehandlung durchzuführen, da die Behandlung unzureichend sein kann und Zeit verloren.

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Krankheit zu diagnostizieren, die auf der modernen Medizin basiert.

    Unter ihnen:

    • Abstrich Mikroskopie.Produziert Hautmaterial Zaun mit einem wunden Punkt.Erhöhte Konzentrationen von hefeähnlichen Pilzen zeigt die Anwesenheit von Seborrhoe.
    • Bluthormonspiegel.Mögliche Störungen im endokrinen System.
    • Studie über Immunglobulin.Durchführung von Tests für Allergien.
    • Spektralanalyse auf die Differenzierung von Pilzläsionen von Haaren und Epidermis.

    Alle diese Studien sind notwendig, um nicht mit Seborrhoe Psoriasis, Flechte, mikrobielle Hautläsionen, Allergien verwechselt werden.Nach der Behandlung ist die genaueste Diagnose benötigt.

    Seborrhoische Dermatitis vollständig verhindert werden

    Vorbeugende Maßnahmen

    Es gibt eine Reihe von präventiven Maßnahmen seborrhoische Dermatitis im Gesicht zu bekämpfen und anderswo.

    Allgemeine Empfehlungen:

    • Es ist notwendig, eine Diät zu folgen, vor allem, wenn es eine Wahrscheinlichkeit des Auftretens von seborrhoischer Dermatose.Menschen, die an Erkrankungen der Haut anfällig sind, haben Sie Süßigkeiten essen zu vermeiden, schlecht gewürzt und geräuchert Lebensmittel, fetthaltige Nahrungsmittel, frittierte und salzigen Speisen.Die Ernährung soll Obst, Gemüse, Milchprodukte, gekochtes Fleisch sein.Es sollte sich auf die Achtung von Weißbrot, Honig begrenzen.
    • ist notwendig, die Grundregeln der persönlichen Hygiene zu beachten.Regelmäßige Wasseranwendungen muss mit sanften Lotionen, Reinigung von Problemzonen ersetzt werden - mindestens 2 mal am Tag.
    • Wir müssen von Alkohol und Tabak verzichten.
    • wünschenswert regelmäßig durch einen Arzt überwacht gesiebt und getestet werden.
    • Es sollte die Verwendung von Kosmetika begrenzen.Wenn es ein Bedarf in der Kosmetik ist, muss es hypoallergen sein, dh pflanzliche Inhaltsstoffe.
    • sollten Vitamine und aufmerksam auf ihre Gesundheit nutzen.

    Vorbeugende Maßnahmen seborrhea in Remission zu bekämpfen sind die richtige Pflege des Körpers.Also, sollte verwendet werden, die keinen Einfluss auf das pH-Gleichgewicht von Körper zu waschen und Kopf.Nizoral Shampoo-System wird ein Mittel um die Haare zu waschen.

    ist wichtig, die Empfehlungen für die Verwendung der Flüssigkeit zu halten.Volumen Getränk pro Tag soll weniger als 1,5 Liter pro Tag.

    Eine gute Erholung, frische Luft und der Mangel an Müdigkeit, wird Belastungungen Mitarbeiter ein normales Niveau des Immunsystems aufrechtzuerhalten, um eine Wiederholung zu verhindern.

    Die Behandlung beginnt mit den Ursachen zu beseitigen

    Wie seborrhoische Dermatitis zu behandeln?

    Behandlung von Dermatitis wird genommen, um die äußeren Manifestationen der Krankheit zu beseitigen und die Ursachen der Krankheit, wenn möglich zu beseitigen.

    Wer noch kein einziges Mittel für die Behandlung von Krankheiten haben.Es gibt keine Droge in der Welt, die mit einer erhöhten Aktivität der Talgdrüsen zu einer Zeit, beschäftigen würde.Deshalb ist der Kampf mit den Ursachen der Krankheit durchgeführt wird und nicht auf die Krankheit selbst.

    Es gibt verschiedene Empfehlungen zu diesem Thema.Aber das wichtigste im Kampf gegen eine korrekte Diagnose der Ursachen von Krankheiten zu vergießen.

    Allgemeine Tipps:

    • ist notwendig, um die Arbeit des Verdauungstraktes zu verbessern, wodurch Verletzungen.Dies kann den Durchgang von gastro-Prüfung erfordern.Als Ergebnis kann die Behandlung mit choleretische Mittel( Odeston, Gepabene, Berberin, Hofitol, Sibektan) Verdauungsenzyme( Mezim, BIOS, Kreon, Panzinorm, Pancreatin), eine Heil Sorptionsmittel( Enterosorbens, POLYSORB, Polyphepanum, Filtrum, Aktivkohle).endokrine Erkrankungen, ZNS-Erkrankungen, Infektionen, hormonelle Ausfälle:
    • notwendig, um die Krankheit, progressions Hilfe Dermatitis zu beseitigen.
    • Passage von ultravioletter Strahlung.Dies reduziert den Juckreiz, Rötungen, Entzündungen, aber temporäre Ergebnisse.
    • Empfangsmittel mit antitoxische Aktivität( Calciumchlorid, Natriumthiosulfat).
    • Normalisierung der Aktivität des autonomen Nervensystems( Bromkafora, Bellaspon, Bel-Alkaloide).
    • Anwendung der Vitamine C, A, E, B-Gruppe
    • Kortikosteroid-Therapie, die Rötung, Schwellung, Entzündungen, Juckreiz lindern.Mögliche Nebenwirkungen: Rötung, Rosacea, Teleangiektasien.
    • Behandlungseinrichtung mit Ketoconazol.Es kann Shampoos, Gels, Cremes, Schäume zum Waschen sein.
    • Topische Präparate auf Seborrhoe Behandlung, deren Wirkung bei Entfettung Problembereiche ausgerichtet.Dies kann eine Kompresse, Bäder, Masken, mechanische Entfernung von Mitessern sein.
    • Lokale Behandlung von Seborrhoe trocken Wirkung.Die Behandlung der geschädigten Bereiche Bicarbonatlösung, Säuren, ihtiola, grau.
    • immunmodulatorische Therapie Medikamente bei gleichzeitigen entzündungshemmende und Anti-Pilz-Effekt.Zum Beispiel Elidel.

    Zusätzliche Maßnahmen in der Behandlung sind Volksheilmittel und Rezepte.

    effektivsten und populären:

    • Absud von Salbei
    • Tinktur Rinde Eiche
    • Alkohol Tinktur aus Johanniskraut
    • Haferschleim von Knoblauch und Brennnessel
    • Zitronensaft
    • Mischung aus Kampfer, Essig, Resorcin und Kaliumpermanganat
    • Birkenteer
    • Mischung aus Kiefernteer, und Kamille
    • Infusion Broth Löwenzahn
    • Viburnum
    • Broth Nachfolge

    Diese Liste ist riesig.In der Natur, die viele Pflanzen und Substanzen können die Person bei der Behandlung von verschiedenen Krankheiten helfen.Aber wenn sie verwendet werden, sollten Sie mit Ihrem Arzt konsultieren.

    Weitere Informationen über die Krankheit seborrhoische Dermatitis, werden Sie aus dem Programm lernen, mit Elena Malysheva gesund zu leben.

    In jedem Fall seborrhoische Dermatitis im Gesicht - es ist kein Satz, sondern eine Krankheit, die mit angemessener Sorgfalt geheilt werden kann.

Entzündung des oberen Augenlids: wie man diese Augenkrankheit behandeln?

Entzündung des oberen Augenlids: wie man diese Augenkrankheit behandeln?

Jahrhundert Entzündung kann aus verschiedenen Gründen geschehen - es kann ein äußerer Reiz se...

Weiterlesen

Wie ein Katze Ringelflechte beim Menschen zu behandeln: Tipps

Wie ein Katze Ringelflechte beim Menschen zu behandeln: Tipps

Pilzerkrankungen typisch für die Katzenfamilie kann mit Sicherheitsvorkehrungen für den Mensc...

Weiterlesen

Die Symptome einer myokardialen Dystrophie: lernen Herzkrankheit zu erkennen

Die Symptome einer myokardialen Dystrophie: lernen Herzkrankheit zu erkennen

Dystrophie Infarkt ist die Entwicklung verschiedener pathologischer Prozesse, die bei Erkra...

Weiterlesen