Okey docs
  • Gingivitis: es ist notwendig, jede Person zu wissen!

    Gingivitis ist eine Entzündung von Zahnfleischerkrankungen

    Gingivitis - eine Entzündung des Zahnfleisches ist eine Gruppe von Krankheiten, die ihre Schleimhaut beeinflussen.Sie können in einer akuten und chronischen Form auftreten, manchmal rezidivierenden Krankheitsverlauf auftreten.Mit rechtzeitiger Behandlung zum Arzt und erhielt eine Behandlung in der Zeit vollständig geheilt gemacht.Fortgeschrittene Erkrankung kann in Parodontalerkrankungen Fortschritt und sogar zu einer Lockerung und Verlust der Zähne führen.

    Inhalt:

    • Gingivitis: Ursachen
    • Diagnose
    • Gingivitis: Die Symptome
    • Katarrhalische Gingivitis
    • hypertrophe Gingivitis
    • Colitis Gingivitis
    • Behandlung
    • Vorbeugung von Gingivitis

    Gingivitis: Ursachen

    Gum Krankheit auftreten kannalle Alter, aber Statistiken zeigen, dass die am anfälligsten für sie, Jugendliche und Kinder während der Zahnung.

    meisten Gingivitis treten vor dem Hintergrund der hormonellen Ungleichgewicht im Körper( bei Jugendlichen, Frauen, die orale Kontrazeptiva einnehmen, oder Menschen mit hormonellen Störungen aufgrund

    verschiedener Krankheiten).

    beginnen unmittelbare Ursache des Entzündungsprozesses Bakterien sind, die in der Mundhöhle bewohnen.Wenn orale Krankheitserreger bekämpfen Hygiene aktiviert.

    Prädisponierend:

    • unzureichend gründliche Reinigung der Zahnflächen, was in der Bildung von Zahnbelag und Zahnstein
    • Aufnahme von bestimmten antibakteriellen Mitteln( beispielsweise aus der Gruppe der Cyclosporine)
    • mechanische gum Schale Schleimhautschädigung( einschließlich Zahnungfalsch installierten Dichtungen, orthodontischen Vorrichtungen)
    • Verletzung der korrekten Positionierung der Zähne in der Reihe, Verdrängung, Okklusionsanomalie
    • gastrointestinale Erkrankung
    • Leber, Gallenblase, Diabetes
    • allgemeine Abnahme Immunität
    • Mangel an essentiellen Vitaminen und Mineralien
    • Wirkung auf die Schleimhaut von Chemikalien
    • Gummi Verbrennungen( einschließlich, auf eine warme Mahlzeit Empfangen)
    • Anwesenheit von FociInfektionen im Mund, Zahnkaries
    • Rauchen

    als unabhängige Krankheit ist Parodontose nicht so häufig, in der Regel wird dieser Prozess durch andere Störungen im Körper begleitet wird.Menschen, die Krankheit und Störungen der inneren Organe, nicht Parodontose nicht entwickeln, auch unter Verletzung ihrer Mundhygiene.

    Weitere Informationen über die Ursachen von Gingivitis Sie von der vorgeschlagenen Video bekommen.

    Diagnose Gingivitis

    Gingivitis diagnostizieren sollten Ihren Zahnarzt kontaktieren.Der Arzt ist sehr visuelle und instrumentelle Inspektion sowie die Geschichte des Patienten über die Symptome, sie gesehen, diese Diagnose zu stellen.

    Bei der Untersuchung kann der Arzt die weichen Plaque sehen, die eng um den unteren Teil des Zahns abdecken, und stellte fest, das Vorhandensein von Zahnstein, oberhalb dem Zahnfleisch entfernt.

    Teile sind ebenfalls möglich Entmineralisierung des Zahnschmelzes( Karies in Form von Flecken).Das Zahnfleisch ist entzündet und geschwollen, können sie bluten.Interdental-Partitionen werden nicht gebrochen, sondern blutunterlaufen.

    Zahnfleischtaschen sind nicht sichtbar gemacht.Hals und Wurzeln der Zähne sind nicht ausgesetzt und die Zähne sind fest( diese Faktoren sind sehr wichtig, Gingivitis von anderen Erkrankungen der Zähne und Zahnfleisch mit ähnlichen klinischen Manifestationen zu unterscheiden).

    Allgemeinzustand des Patienten ist in der Regel in der Norm( mit Ausnahme einiger Arten von Krankheiten, wenn der Prozess der Intoxikation beobachtet).Die Schwere der Erkrankung, die durch eine Kombination von negativen Veränderungen in dem Körper und Zahnfleischbereichen im Entzündungsprozess beteiligt bestimmt.

    Der Arzt sollte die Art der Gingivitis bestimmen

    Die Hauptaufgabe des Arztes ist nicht so sehr das Vorhandensein der Krankheit zu bestimmen, wie ihre Varianten zu klären( Chronic, katarrhalischer, hypertrophen, Colitis).

    Alle diese Formen haben einige gemeinsame Symptome, aber die Behandlung ihnen eigentümlichen angewendet.Es wird auch auf den Rest der Differenzierung Gingivitis Parodontalerkrankungen( Parodontitis, Parodontose) angebracht ist.

    dem Fachmann bei der Diagnose und Differenzierung von anderen Gingivitis Krankheiten ist nicht einfach.

    Gingivitis: Die Symptome

    klinisches Bild der Erkrankung kann erheblich variieren, je nach Art und Schwere des Entzündungsprozesses.Aber es gibt gemeinsame Anzeichen dafür, dass alle Sorten von Gingivitis begleiten.

    Symptome von Gingivitis:

    • unangenehmen Empfindungen in dem Mundbereich des Zahnfleischs, können sie jucken, mit der Entwicklung der Krankheit in dem Zahnfleisch gibt es Schmerz
    • gum Website durch eine Entzündung umarmte, Patriotic
    • beim Essen Gefühl schmerzhaft, vor allem, wenn das Essen heißoder akute
    • erscheint Mundgeruch
    • Zahnfleischbluten( insbesondere tritt häufig beim essen oder Zähneputzen Verfahren), lokale
    • Blutung
    • sein können kleine Fläche auf die Zähne nähenary Bereich beobachtet wird, kann eine erhöhte Akkumulation von weicher Plaque
    • Änderung vkusovospriyatiya

    Der Entzündungsprozess auftreten kann, beteiligt Gummen begrenzten Abschnitt( 1-5 Zähne) wird.Aber manchmal kann die Entzündung von Zahnfleisch in beide Kiefern abgedeckt werden, was darauf hinweist, dass die weit verbreitete Art der Krankheit und der schärfere seinen Lauf.

    Wenn Gingivitis Temperatur steigt auf subfebrilen

    erhöhte Körpertemperatur bei dieser Erkrankung in der Regel nicht auftritt, aber wenn es akute und schwere möglich leichten Anstieg Performance( bis subfebrilen).

    akute Form der Gingivitis ist schwerere Symptome.Während der chronischen Symptome verschwimmen, so dass es schwierig ist, die Krankheit und ihre Differenzierung zu diagnostizieren.

    Jede Form von Gingivitis begleitet, zusammen mit den allgemeinen und spezifischen Symptomen.

    Katarrhalische Gingivitis

    katarrhalische - eine der häufigsten Formen der Gingivitis( bis zu 90% der Fälle).Es ist diese Art von Krankheit kann durch Zahnen bei Kindern begleitet werden.

    auslösen auch dieser Entzündungsprozess nicht ausreichend sorgfältige Mundhygiene und deutliche Verringerung des in Myokarderkrankung resultierenden Abwehrkräften des Körpers werden kann.

    Diese Art von Gingivitis kann den lokalen Teil des Gummis beeinflussen oder verallgemeinert werden, um den gesamten Kiefer verbreiten oder beides sogar.

    Wenn Gingivitis katarrhalisch parodontalen betroffenen Papillen

    Mild Gingivitis katarrhalisch kann nur parodontale Papillen beeinflussen, während die schwereren, der Prozess beteiligt und andere Zahnfleisch.Zahnfleisch in der Regel bei der geringsten Auswirkungen auf sie bluten, Patienten fühlen sich fast immer den Geschmack von Blut in den Mund.

    Zahnfleisch und Schmerzen Blutung während des Putzens der Zähne zu erhöhen, jedoch Patienten tun oft dieses Verfahren vermeiden.In

    ansammelt zervikalen Zähnen eine große Menge an weicher Beschichtung.Die Farbe des Gummis wird leuchtend rote Struktur - lose, es schwillt.

    Entzündete Zahnfleisch ist auf einer Temperaturänderung sehr empfindlich, so dass, wenn Essen heiß oder kalt machen Schmerzen noch schlimmer, aber auch eine normale Nahrungsaufnahme ist sehr schmerzhaft für diese Art von Krankheit.Wenn

    Symptome ausgeprägt, können die Patienten fühlen Unwohlsein, kann aber leicht die Körpertemperatur erhöhen.

    mit rechtzeitige Behandlung zum Zahnarzt und rechts ausgewählt Gingivitis Behandlung katarrhalisch erholt sich ziemlich schnell.Wenn Sie einen Besuch beim Arzt Anziehen kann das Verfahren kompliziert sein, und zu behandeln, es viel mehr Zeit und Mühe nehmen.

    Hypertrophe Gingivitis

    Diese Form der Krankheit, die durch Hypertrophie( Überwucherung) Zahnfleischgewebe gekennzeichnet ist.Hergestellte falsche Zahnfleischtaschen, dass die Krone des Zahns abzudecken.Durch das Schließen seiner Höhe den Grad der Schwere der Erkrankung bestimmen.

    normalerweise diese Vielzahl von Zahnfleischerkrankungen ist durch einen langen fließenden katarrhalischen Prozess voraus.Die sehr Art von Krankheit ist hypertrophe zwei Unterarten: Ödem und Fibrose.

    Arten:

    • Ödeme bilden aber ein sehr unschönes Aussehen des Zahnfleisches, der Patienten Schmerzen und ein brennendes Gefühl in ihnen.Stark geschwollene Papille eine bläuliche Farbe erwerben kann, ist ihre Oberfläche glänzend.Vielleicht gibt es eine Trennung von Inhalt aus den geschwollenen Knospen.Die Integrität der Befestigung des Zahnfleischs an der Basis des Zahns ist nicht gebrochen.
    • Wenn Faser Sorten Zahnfleisch massiv, dicht.Sie praktisch nicht ihre normale Farbe ändern, schmerzlos in den frühen Stadien, nicht bluten.Aber es erweitert auch stark, was es schwierig sogar Verfahren der Zubereitung von Essen kaut, hat eine unebene Oberfläche, und wenn der Inspektion Arzt kann im Innern des Gummis oder weiche dichten Ablagerungen beobachten.

    in hypertrophen Gingivitis Schüben, so dass diese Art von Krankheit sollte nicht nur symptomatisch behandelt werden, sondern auch auf alle damit verbundenen Krankheit zahlen und Maßnahmen ergreifen, für deren Behandlung oder Prävention.

    Bei der Colitis Gingivitis entwickelt einen entzündlichen Prozess

    Colitis Gingivitis

    Bei der Colitis Gingivitis, zusätzlich zu dem entzündlichen Prozess beginnen destruktive Veränderungen in Zahnfleisch zu erscheinen: Es gibt ulzeriert Läsionen und sogar Nekrosen.

    Normalerweise werden alle diese Prozesse durch katarrhalische Stufe voraus.Der Übergang der Krankheit in ulcerative Stadium zeigt eine signifikante Abnahme der Gesamt oder lokale Immunität.Typischerweise beginnt Magen-Darm-Spezies nach der Krankheit oder Zahnen zu entwickeln.

    erste Anzeichen von Ulceration Patienten können durch den Rand des Zahnfleischs und periodontalen Knospen sichtbar.Typischerweise sind diese Abschnitte reichlich mit grau oder grün Patina bedeckt, erstreckt sich die gleiche Beschichtung, die Zunge und der Schleimhäute der Mundhöhle.

    Atem wird dramatisch unangenehm, faulig.Beim Entfernen des nekrotischen Plaque von dem Zahnfleischrand beobachtet Blutung.

    Speichel wird sehr viskos.Der allgemeine Zustand des Patienten verschlechtern kann, da diese Art von durch Vergiftung des Organismus begleiteten Krankheiten.Die Körpertemperatur kann zu einem hohen Niveau steigen.Es gibt eine Zunahme in der Nähe Lymphknoten.Prozess

    Mahlzeit Colitis Gingivitis wird praktisch unmöglich, aufgrund der starken Schmerzen im Zahnfleisch.Um die allgemeine Unwohlsein des Patienten könnte Erschöpfung Symptome hinzu.Auch ist es nicht möglich, die Reinigung der Zähne durchzuführen, selbst zu sprechen der Patient Schmerzen hat.

    ulcerativer Gingivitis ist durch Langzeit akuten Verlauf gekennzeichnet.In schweren Stadien der Krankheit kann die Zahnfleisch Änderungsschaltung irreversibel sein, und ist mit schwerer Erkrankung behaftet anschließend die Hälse der Zähne zu.

    verwendete bei der Behandlung von antibakteriellen Medikamenten.Von besonderer Bedeutung erlangt die genaue Einhaltung aller Empfehlungen des behandelnden Arztes.

    Gingivitis:

    Behandlung zur Behandlung von Gingivitis sicher sein, Ihren Zahnarzt zu konsultieren.Besitzt es nicht desinfiziert werden kann, die verlorene Zeit im Übergang der Krankheit in einer schmerzhaften Phase zur Folge haben kann, dauert es viel mehr Aufwand zu erholen.

    Erfolgreiche Behandlung sollte, wenn möglich, um loszuwerden, die Faktoren, die die Krankheit ausgelöst.In der Regel durch eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, entfernt Zahnstein und Plaque.Es ist notwendig, die Kariesläsionen zu heilen.

    Wenn das Zahnfleisch durch scharfe Kanten von zerbrochenem Zahn verletzt ist oder nicht richtig installiert Dichtungen, ist es notwendig, es zu beheben.

    All diese Maßnahmen sollen die in der Mundhöhle, um sicherzustellen, ist nicht Infektionsherd bleiben, aufgrund denen die Krankheit in naher Zukunft wieder auftreten kann.

    Arzt verschreibt einen Patienten Mundspülung

    Um Krankheitssymptome sind für die Einnahme antibakterielle Mittel als Spülung zugewiesen, und in schweren Fällen zu beseitigen die Vermehrung von Mikroorganismen zu überwinden verursacht Entzündungen.Häufig in der Behandlung von Gingivitis entzündungshemmend, abschwellend und Antiseptika.

    Die Behandlung kann verwendet werden, und Kräutertees zum Spülen, aber diese Methode sollte den verschreibenden Arzt ergänzen, und nicht als unabhängiger agieren.

    Alkohol Tinktur aus Kräutern und Soda Spülung für Gingivitis sind nicht zu empfehlen.Wenn der Patient Schmerzen im Zahnfleisch erfährt, begründete die Ernennung von Schmerztabletten.

    Denn oft Parodontose auf dem Hintergrund der Senkung der Schutzkräfte des Körpers entwickelt, schreibt der Arzt Medikamente lokale Immunität( zB Imudon) und Multivitamin- Mittel zu erhöhen.

    zusätzliche therapeutische Rolle Physiotherapie Techniken: Elektrophorese, Massage Zahnfleisch, Diadynamik.
    Jede Art von Gingivitis erfordert ein individuelles Konzept für die therapeutischen Mittel ausgewählt, so müssen Sie unbedingt die Hinweise alle des behandelnden Arztes folgen.

    Um zu verhindern, müssen die Entwicklung von Gingivitis Aufmerksamkeit auf die Mundhygiene zahlen

    Prävention

    Gingivitis Gingivitis Krankheit vermeiden sollte ein besonderes Augenmerk auf die Mundhygiene zahlen, die eine gründliche Reinigung der Zähne und Zahnzwischenreinigung von Spezialwerkzeugen( eine Zahnbürste, Zahnseide) Spülungen, die Verwendung von Mund umfasst.

    Vorbeugende Maßnahmen:

    • hygienisches Verfahren jeden Tag mindestens zweimal durchgeführt werden.Wenn
    • Neigung zu entzündlichen Erkrankungen des Gummis sollte Aufbereiter oder antibakterielle Komponenten enthalten.Sie schützt nicht nur das Zahnfleisch, sondern auch mit der Plaque viel besser bewältigen helfen.Richtlinien für die Auswahl der Mittel für Zahnputzmittel und Mund( Bürsten, Pasten, Klarspüler) können aus ihrem Arzt hergestellt werden.
    • muß den Zahnarzt mindestens 1 Mal in einem halben Jahr zu besuchen.Die Zeit sollte alle Probleme lösen im Bereich der Zähne und Zahnfleisch entstehen( Karies, richtige Biss und die richtige Position der Zähne zu behandeln).
    • Auf Anraten eines Zahnarztes brauchen regelmäßige arbeitshygienischer Maßnahmen Mund führen.
    • Ständige Aufmerksamkeit sollte auf ihren Allgemeinzustand gegeben werden.Jede Krankheit oder Krankheit schwächt den Immunstatus des Organismus, was bedeutet, dass Krankheitserreger aktiviert werden können.Stärkung des Immunsystems, vor allem bei saisonalen Krankheiten und Infektionen wird einen guten Service auf den Körper hat.

    entzündliche Zahnfleischerkrankungen reagieren gut auf die Behandlung, wenn es rechtzeitig gestartet.Daher wird, wenn der erste Verdacht für jede Erkrankung der Mundhöhle müssen sofort den Zahnarzt Beratung erhalten.Die Krankheit, zu ernsterer Stufe weitergegeben, oder chronisch, wird eine Menge Ärger bringen.

    Dies gilt vor allem für Gingivitis, weil oft in Bluetongue Form entzündlicher Prozess geht gestartet hypertrophen oder Geschwür zu treten.Undertreated Störung kann sogar die Ursache für Zahnverlust werden oder ernstere Verletzungen provozieren, während die rechtzeitigen Maßnahmen körperlichen Leiden lindern und die Mundgesundheit in kurzer Zeit wiederherstellen.

Analyse von Darmdysbiose

Analyse von Darmdysbiose

  Analyse von Darmdysbiose wird empfohlen zu nehmen, wenn es offensichtliche Probleme mit dem ...

Weiterlesen

Furunculosis: Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention von Krankheiten

Furunculosis: Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention von Krankheiten

Furunkulose In Anbetracht es ist eine Infektionskrankheit, die auf der Haut kocht durch das A...

Weiterlesen

Cerdechnye Krankheit: Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention

Cerdechnye Krankheit: Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention

über Herzkrankheit hat jeder von uns gehört.Kein Wunder. . Immerhin dieses lebenswichtige Org...

Weiterlesen