Okey docs
  • Wirkung auf den menschlichen Körper der ultravioletten Strahlung

    Inhalt
    • UV Im Gegensatz zu Infrarot
    • Wirkung von UV-Strahlung auf dem menschlichen
    • Wie funktioniert UV-Licht auf der Haut( UV-Mutagenese)
    • Was ist die Auswirkungen von UV auf dem Auge( elektrooftalmiya)
    • Anwendung von UV-Strahlung in
    Ultraviolette Strahlen Foto
    Medizin ultravioletter Strahlung

    Entdeckung der Infrarotstrahlung hat den deutschen Physiker aufgefordert, JohannWilhelm Ritter begann, das entgegengesetzte Ende des Spektrums neben seinem violetten Gebiet zu studieren. Sehr bald wurde herausgefunden, dass es Strahlung mit sehr starker chemischer Aktivität gibt. Die neue Strahlung wurde als ultraviolette Strahlung bezeichnet.

    Was ist ultraviolette Strahlung? Und was hat ihre Auswirkungen auf terrestrische Prozesse und Maßnahmen auf lebende Organismen?

    ultravioletter Strahlung unterscheidet sich von Infrarot

    ultravioletter Strahlung als Infrarot elektromagnetische Wellen darstellt. Es sind diese Strahlungen, die das Spektrum des sichtbaren Lichts von beiden Seiten begrenzen. B

    eide Arten von Strahlen werden von den Sehorganen nicht wahrgenommen. Die Unterschiede in ihren Eigenschaften sind auf den Unterschied in der Wellenlänge zurückzuführen.

    Ultraviolett in der Natur

    ultravioletter Strahlungsbereich wird zwischen der sichtbaren und Röntgenstrahlung angeordnet ist - sehr breit: 10 bis 380 Mikrometer( Mikron).

    Haupteigenschaft von Infrarotstrahlung - ist seine thermische Wirkung, während das wichtigste Merkmal seine UV-Reaktivität ist. Es ist dank dieser Eigenschaft, dass ultraviolette Strahlung einen großen Einfluss auf den menschlichen Körper hat.

    Wirkung von Ultraviolettstrahlung auf menschliche

    Einfluss der ultravioletten Strahlung auf Menschen Die biologische Wirkung, die durch unterschiedliche ultraviolette Wellenlängen ausgeübt wird, hat signifikante Unterschiede. Daher Biologen gesamten UV-Bereich in 3 Abschnitte unterteilt:

    • UV-A-Strahlen im nahen Ultraviolettbereich ist;
    • UV-B - mittel;
    • UV-C - weit.

    Die Atmosphäre, die unseren Planeten umhüllt, ist eine Art Schild, das die Erde vor dem starken Fluss der ultravioletten Strahlung schützt, die von der Sonne kommt.

    Außerdem UV-C-Strahlen werden durch das Ozon, Sauerstoff, Wasserdampf und Kohlendioxid zu fast 90% absorbiert. Daher wird die Erdoberfläche meist durch Strahlung mit UV-A und einem kleinen Anteil an UV-B erreicht.

    Die aggressivste ist kurzwellige Strahlung. Die biologische Wirkung der kurzwelligen UV-Strahlung, wenn sie dem lebenden Gewebe ausgesetzt ist, könnte eine eher zerstörende Wirkung haben. Aber glücklicherweise schützt uns der Ozonschild des Planeten vor seinem Aufprall. Allerdings sollte nicht vergessen werden, dass Ultraviolettlampen und Schweißmaschinen Strahlungsquellen dieser besonderen Reichweite sind.

    Biologische Wirkungen von langwelliger UV-Strahlung ist vorzugsweise in erythemale( verursacht Rötung der Haut) und zagarnom Aktion. Diese Strahlen beeinflussen sanft die Haut und Gewebe. Zwar gibt es eine individuelle Abhängigkeit der Haut auf UV-Exposition.

    Die Augen können auch durch die Einwirkung von intensivem ultraviolettem Licht beeinflusst werden.

    Jeder kennt die Wirkung von Ultraviolettstrahlung auf eine Person. Aber im Grunde - das ist oberflächliche Information. Lassen Sie uns versuchen, dieses Thema genauer zu behandeln.

    Wie Ultraviolett beeinflusst die Haut( Ultraviolett-Mutagenese)

    Einfluss von Ultraviolett auf die Haut Chronische Sonnenbeständigkeit führt zu vielen negativen Konsequenzen. In der gleichen Weise wie das andere Extrem - der Wunsch, "schöne, Schokoladenfarbe des Körpers" aufgrund eines längeren Aufenthalts unter den sengenden Sonnenstrahlen zu erwerben. Wie und warum beeinflusst ultraviolettes Licht die Haut? Was droht einen unkontrollierten Aufenthalt in der Sonne?

    Natürlich, Rötung der Haut, führt nicht immer zu einer Schokolade tan. Dunkelfärbung der Haut tritt als Folge der Herstellung des Körper Farbpigment - Melanin, als Beweis für den Körper Kampf mit traumatischem UV-Anteil der Sonnenstrahlung. In diesem Fall, wenn die Rötung - dies ist ein temporärer Zustand der Haut, der Verlust der Elastizität, die Proliferation von Epithelzellen in der Form von Sommersprossen und Altersflecken - ist beständig kosmetischer Defekt. Ultraviolett, tief in die Haut eindringen, kann zu einer Ultraviolett-Mutagenese führen, dh Schädigung der Hautzellen auf der Gen-Ebene. Seine furchtbarste Komplikation ist Melanom - ein Hauttumor. Metastasierung des Melanoms kann zum Tod führen

    Hautschutz gegen UV-Strahlung

    Schützt die Haut vor UV-Strahlung? Um die Haut vor der Sonne zu schützen, besonders am Strand, genügt es, mehrere Regeln einzuhalten.

    1. Schutz der Haut vor UV-Strahlung Der Outdoor-Zeitvertreib sollte moderat und rational sein, eine leichte Bräune, die zu bestimmten Stunden erhalten hat, hat photoprotektive Eigenschaften.
    2. Die Verwendung von Sonnenschutzmittel sollte ein integraler Bestandteil Ihres Kosmetikprogramms sein. Bei der Wahl eines Anti-UV-Schutzes, stellen Sie sicher, dass es schützt Ihre Haut aus dem UV-A-Spektrum und UV-B.
    3. Verwendung in ihrer Ernährung Lebensmittel, die reich an Antioxidantien, und C und Vitamin E.

    die Haut vor UV-Strahlung schützen sollen und speziell Kleidung ausgewählt werden.

    Wie funktioniert die UV auf das Auge( elektrooftalmiya)

    eine weitere Manifestation der negativen Auswirkungen der UV-Strahlung auf den menschlichen Körper ist elektrooftalmiya, dh Schäden an den Strukturen des Auges unter dem Einfluss der intensiven UV-Strahlung.

    Der störende Faktor in diesem Prozess ist der Mittelwellenbereich von Ultraviolettwellen.

    Elektrophthalmie
    Elektro-Ophthalmie

    Oft geschieht dies unter den folgenden Bedingungen:

    • bei der Beobachtung von Solarprozessen ohne spezielle Geräte;
    • bei hellem, sonnigem Wetter auf See;
    • während eines Aufenthaltes in einem bergigen, schneebedeckten Bereich;
    • für Quarzräume.

    Bei Elektro-Ophthalmie brennt die Hornhaut. Symptome solcher Läsionen sind:

    • verstärkte Tränenbildung;
    • Faden;
    • Photophobie;
    • Rötung;
    • Ödem des Epithels der Hornhaut und der Augenlider.

    Glücklicherweise sind die tiefen Schichten der Hornhaut nicht betroffen, und nach der Heilung des Epithels wird die Vision wiederhergestellt.

    Erste Hilfe für Elektro-Ophthalmie

    Elektrophthalmie helfen Die oben beschriebenen Symptome können eine Person nicht nur Unannehmlichkeiten, sondern auch echtes Leiden bringen. Wie gibt es Erste Hilfe bei der Elektro-Ophthalmie?

    Die folgenden Aktionen helfen:

    • waschen die Augen mit sauberem Wasser;
    • -Instillation von feuchtigkeitsspendenden Tropfen;
    • Sonnenbrille.

    Kompresse von nassen Beuteln von schwarzem Tee und rohen, geriebenen Kartoffeln entfernen Sie die Schmerzen in den Augen.

    Wenn die Hilfe nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Er wird eine Therapie vorschlagen, die auf die Wiederherstellung der Hornhaut gerichtet ist.

    all diese Probleme könnten durch die Verwendung Sonnenbrille mit spezieller Markierung vermieden worden - UV 400, die vollständig die Augen aus allen Arten von UV-Wellen schützen.

    Anwendung der ultravioletten Strahlung in der Medizin

    In der Medizin existiert der Begriff "ultravioletter Hunger".Dieser Zustand des Körpers tritt auf, wenn es keine oder unzureichende Exposition gegenüber Sonnenlicht auf dem menschlichen Körper gibt.

    Um die daraus resultierenden Pathologien zu vermeiden, verwenden Sie künstliche Quellen von UV-Strahlung. Ihre dosierte Verwendung hilft, mit dem Winter-Vitamin D-Mangel im Körper zu bewältigen und die Immunität zu verbessern.

    Anwendung von Ultraviolettstrahlung in der Medizin Zusammen mit diesem ist Ultraviolett-Therapie weit verbreitet für die Behandlung von Gelenken, dermatologischen und allergischen Erkrankungen verwendet.

    Ultraviolette Bestrahlung hilft auch:

    • , um Hämoglobin zu erhöhen und den Zuckergehalt zu senken;
    • verbessern die Schilddrüsenfunktion;
    • stellt die Arbeit der Atem- und endokrinen Systeme wieder her;
    • Desinfektionseffekt von UV-Strahlen ist weit verbreitet für die Desinfektion von Räumen und chirurgischen Instrumenten verwendet;
    • ist sehr nützlich für seine bakteriziden Eigenschaften für die Behandlung von Patienten mit schweren, eitrigen Wunden.

    Wie bei allen ernsthaften Auswirkungen auf den menschlichen Körper ist es notwendig, nicht nur die Vorteile zu berücksichtigen, sondern auch den möglichen Schaden durch Ultraviolettstrahlung.

    Kontraindikationen für die Ultraviolett-Therapie sind akute entzündliche und onkologische Erkrankungen, Blutungen, II und III Stadium der Hypertonie, aktive Form der Tuberkulose.

    Jede wissenschaftliche Entdeckung hat für die Menschheit sowohl potenzielle Gefahren als auch große Perspektiven für ihre Verwendung. Erkenntnis der Effekte von ultravioletter Strahlung auf den menschlichen Körper, erlaubte es nicht nur, seine negativen Auswirkungen zu minimieren, sondern auch die Anwendung ultravioletter Strahlung in der Medizin und anderen Lebensbereichen.

Was ist der Grund für die negativen Auswirkungen der Strahlung auf Lebewesen

Was ist der Grund für die negativen Auswirkungen der Strahlung auf Lebewesen

Inhalt Wege Strahlung Eindringen in die menschlichen Körper externe und interne Ex...

Weiterlesen