Okey docs
  • Ursachen der Stuhlblut: Was sind sie verbunden?

    Blut im Stuhl kann in jeder Person auftreten

    Blut im Stuhl kann jede Person erscheinen, unabhängig vom Alter.Es soll selbstverständlich sein, dass das Blut im Stuhl - es ist nicht die Krankheit selbst, und sein Vorzeichen und sehr störend.

    Inhalt:

    • Gründe
    • Exkremente mit Blut im Kind
    • Blut im Kot von Erwachsenen
    • Streifen von Blut im Stuhl
    • Analyse der okkultes Blut im Stuhl
    • Behandlung

    Exkremente mit Blut: Verursacht

    gebildeten Blutim Stuhl - eines der Symptome von schweren Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.Zuweisung dieser Art können Verletzung der Schleimhaut des Darms und der Blutgefäße signalisieren.Es kann auch ein Symptom des Tumors im Duodenum oder Kolon sein.

    ignoriert Blut im Stuhl kann nicht, beim ersten Auftreten sollte den Rat eines Spezialisten einholen.Je früher die wahre Ursache, desto größer ist die Chance auf eine erfolgreiche Genesung.

    Einige Lebensmittel wechselnder Farbe eines Stuhls der Lage sind, vor allem besitzen Rüben solche Eigenschaften und Peperoni.Deshalb den roten Stuhl zu sehen, sollte nicht sofort i

    n Panik.Denken Sie an, was Sie in den letzten zwei Tagen gegessen, vielleicht liegt der Grund, genau in der Ernährung.

    Blut im Stuhl kann für viele Krankheiten verantwortlich sein.Eine wichtige Rolle bei der Diagnose von der Farbe des Blutes zu spielen, und eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten.Dunkelrotes Blut ist oft ein Zeichen eines Risses oder Bruch des Enddarms, die Verstopfung ist.Aber die dunkle Farbe des Blutes - nicht ein Symptom von externen und internen Anomalien.

    blutiger Stuhl kann ein Zeichen von Krankheit sein:

    • Onkologie Duodenum.
    • Magen durch eine Lauf Geschwür oder Gastritis verursacht Blutungen.
    • Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Dickdarm oder Rektum.
    • Hämorrhoiden.
    • Tumor wird in jedem Teil des Verdauungstrakts lokalisiert.
    • Parasites im Darm.
    • Morbus Crohn.
    • Polypen an den Wänden des Enddarms.
    • Zirrhose oder Leberkrebs.
    • Nebenwirkungen auf bestimmte Medikamente.
    • Colitis ulcerosa oder Proktitis.

    Inhalt in den Stuhl Blutungen hat einen gewissen Charakter in allen oben genannten Krankheiten.Um die wahre Ursache der roten Sekrete im Stuhl zu bestimmen, soll es die erforderlichen Prüfungen und Tests bestehen.

    Oft Menschen sind peinlich, und sind nicht in Eile mit solchen intimen Angelegenheiten, zum Arzt zu behandeln.Aufgrund dessen, was schon gekommen in das Krankenhaus mit fortgeschrittenem Darmkrebs Stadium.Daher die Spuren von Blut im Stuhl bemerken, sofort das Krankenhaus wenden, die Ursache zu identifizieren.

    Die Gründe für das Auftreten von Blut im Stuhl vorschlagen, dass Sie von diesem Video erfahren.

    Exkremente mit Blut im Kind

    jedoch Red Kot bei Kindern ist durchaus üblich, in den meisten Fällen ist kein Zeichen von etwas Ernst.Ursachen der Stuhl Färbung können einige, viel hängt vom Alter des Kindes sein, und oft ist es nicht Blut.

    Bei Kindern bis zu einem Jahr im roten Stuhl kann fällig Banane zu essen.Auch wenn die Banane kein Kind gegessen wurde, und eine stillende Mutter kann die Wirkung die gleiche sein.Bei älteren Kindern können cal malen: Gelatine Bonbons, Getränke mit Farbstoffen, Aktivkohlen, Rüben, Schokolade, Antibiotika, Vitaminen reich an Eisen und so weiter.In jedem Fall wird, um ernstere Gründe zu vermeiden, den Kinderarzt zu besuchen.

    rektale Blutungen bei Kindern tritt häufig unter dem Einfluss bestimmter Faktoren, nämlich:

    • Riss in dem Anus zu Verstopfung durch.
    • Allergie auf bestimmte Lebensmittel, die oft Kuhmilcheiweiß.
    • juvenile Polypen im Dickdarm.
    • Darmverschluss.
    • Laktose-Mangel.
    • Darm volvulus.

    Einige Symptome erfordern eine sofortige Hospitalisierung des Kindes, nämlich:

    • Isolation von dem Anus wie eine dunkler rosa Gelee.
    • rektale Blutung wird durch eine starkes Kind Angst begleitet, Weigerung zu essen, zu weinen, Hautausschlag, Erbrechen.
    • wölbt Schmerzen im Unterleib.

    In Ruhr, kann ein Kind Blut im Stuhl sein

    Spuren von Blut im Kot von Kindern in Ruhr beobachtet.In diesem Fall wird das Kind Stuhl Flüssigkeit wird Würgen häufig sein, Erhöhung der Körpertemperatur.Fast immer, Blut im Stuhl mit Dysenterie, ist es mit Schleim gemischt, manchmal mit Eiter.

    Kind kann in den Bauch Schmerzen klagen.Wenn der Schmerz im Nabel lokalisiert ist, und Blut im Stuhl durch Symptome der Dehydratation begleitet, kann die Ursache Salmonellen sein.

    Beim geringsten Verdacht der Ruhr oder andere gefährliche Infektionen sollte das Kind sofort zum Arzt.Es wird gut sein, wenn Sie mit einem Baby Stuhl für weitere Laboruntersuchungen bringen.

    Bei der Erfassung von Blut im Stuhl Kind einen Facharzt aufsuchen, aber er wird die wahre Ursache dieser Emissionen und die geeigneten Behandlung bestimmen kann.

    Blut im Kot von Erwachsenen

    Es gibt viele verschiedene Gründe, die dieses Phänomen verursachen.Viel hängt davon ab, das Alter der Person und Lebensstil, die er führt.Zum Beispiel Menschen in einem fortgeschrittenen Alter leiden unter Hämorrhoiden, die, wie wir gesehen haben, durch das Vorhandensein von Blut im Stuhl begleitet wird.Die gleiche Krankheit, die oft diese führen meist sesshaft.

    Im Fall von Hämorrhoiden Blut im Stuhl ist häufig Blutgerinnsel manifestiert.Dies geschieht vor dem Hintergrund eines laufenden internen Hämorrhoiden.Solche Blutgerinnsel gebildet aus beschädigten Blutgefäße Blutungen zu beseitigen.

    Erwachsene, im Gegensatz zu Kindern, viele schlechte Gewohnheiten haben.Zum Beispiel, Alkoholkonsum und Rauchen verursachen Probleme mit der Leber und dem Magen, die wiederum selbst mit Blut im Stuhl manifestieren können.Im Fall von roten Spekleberzirrhose wegen Hämorrhoiden entstehen, auf dem Hintergrund dieser Krankheit erscheinen.

    schwarze Farbe des Blutes im Stuhl zeigt Blutungen im Magen, Zwölffingerdarm, oder die Speiseröhre.Dies geschieht in Gegenwart von offenen Wunden oder akuter Gastritis.

    Blut in der Tabelle kann die Anwesenheit von Darmpolypen anzuzeigen,

    Blutige Stühle bei Erwachsenen können Polypen in der Darmwand zeigen.Auch kann ein weiterer Grund, eine Malignität sein, die bei Kindern sehr selten ist.

    Wenn Blut im Stuhl eine hellrote Farbe hat und tritt unmittelbar nach dem Stuhlgang, oft der Grund dafür ist der Riss Steckdose.Risse beim Stuhlgang für Verstopfung.

    Ursachen der Stuhl Blut in der erwachsenen Bevölkerung ist sehr vielfältig.Alle diese Krankheiten, die durch solche Symptome im Laufe des Lebens begleitet auftreten, aufgrund der schlechten Essgewohnheiten, sitzender Tätigkeit, häufige Stress, Sucht und vieles mehr.

    irgendwie schützen sich vor der Entwicklung von irgendwelchen Beschwerden, versuchen, einen gesünderen Lebensstil zu führen.Bringen Sie sich auf Sport und nützliche Nahrung.

    Streifen von Blut im Stuhl

    sehr schwere Krankheiten können ohne viele Beschwerden auftreten, im Stuhl nur in kleinen Venen erscheinen.Daher ist im Fall der Detektion dieser Adern wichtig, die Ursache für ihr Aussehen zu schaffen.

    In flüssigen oder auch Stuhlspek Streifen gebildet könnte eine lange Entzündungsprozess im Dickdarm an.Auch könnte das Auftreten von Streife magensaftresistente Infektionskrankheit zeigen, zum Beispiel, Ruhr oder Darm-Grippe.In diesem Fall sind die Adern des rote Farbe und erscheinen nach einem langen Durchfall.

    Bakterien und Viren, die in den Darm eingedrungen sind, Schaden Gefäßwand, was zu der Blutgerinnung und dieser Symptom tritt als Streifen in dem Kot.Verletzung des Mikroflora oder das Vorhandensein von Parasiten kann auch dieses Symptom verursachen.

    Blutige Streifen im Stuhl kann über Hämorrhoiden sprechen

    oft blutige Streifen im Stuhl sind die von Hämorrhoiden, Krebs des Magen-Darm-Trakt und Darmpolypen.Wenn Streifen für mehrere Tage erscheinen, durch einen ziehende Schmerzen im Unterbauch, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust begleitet - sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

    Erschien Venen in Form von Blutgerinnseln in dem Kind zeigt auf die fortgeschrittenen Formen der Darmdysbiose.Die Infektion von helminth parasitären Erkrankungen Formen wie enterobiosis und ascariasis, wird auch von blutigen Klumpen begleitet.

    Veins im Stuhl zeigt die Anwesenheit von schweren Anomalien im Körper und erfordert eine sofortige ärztliche Untersuchung.

    Analyse der okkultes Blut im Stuhl

    Auf der einen Seite ist das Vorhandensein von Spuren von Blut im Stuhl eine schlechte Sache, auf dem anderen - ein Symptom hilft über das Vorhandensein der Krankheit im Magen-Darm-Trakt zu kennen.Es kommt vor, dass das Blut im Stuhl nicht beobachtet wird, und der Mann für eine lange Zeit nicht weiß, über seine Krankheit.Um solche Fälle zu vermeiden, sollten Sie regelmäßige Prüfung von Stuhl auf okkultes Blut unterziehen.

    Studie wurde durch das Verfahren von Benzidin Probe durchgeführt.Ein solcher Test auf okkultes Blut ist sehr empfindlich.Der Punkt ist, um die Anwesenheit von Hämoglobin im Stuhl oder deren Fehlen zu detektieren.Es ist wichtig, alle Verfahrensregeln zu beachten, denn auch am Abend gegessen Fleisch eine Quelle falscher Hämoglobin sein kann, und eine Probe wird wieder zu nehmen.Äpfel, Fleisch, Bohnen, Fisch, Spinat und andere:

    , das Eisen, zum Beispiel enthält Ähnliche Vorfälle zu vermeiden, ist es für die vier Tage vor dem Verfahren, von Macht, die alle auszuschließen notwendig ist.Es ist notwendig, die Einnahme von Medikamenten zu stoppen, die das Hämoglobin erhöhen.

    positiven Stuhltest für versteckte Blut zeigt zugrunde liegenden Erkrankung des Magen-Darm-Trakt.im Verdauungssystem raze dysfunktionaler Prozesse Signal und das Vorhandensein eines malignen Tumors Solche Blutungen können.Um ein falsch positives Ergebnis zu vermeiden, wird der Patient zur Wieder Analyse geschickt, und erst nachdem er die endgültige Diagnose stellen.

    erkennt verstecktes Blut im Stuhl, ein Symptom von Krankheiten wie:

    • Zwölffingerdarmgeschwür.
    • Bericht Integrität der Schleimhaut.
    • Magengeschwür.
    • In Colitis ulcerosa.
    • Bösartige Onkologie.
    • Polypen.

    Wenn Sie auch nur den geringsten Verdacht auf eine der oben genannten Beschwerden - der Test auf okkultes Blut übergehen.Eine frühzeitige Diagnose wird eine bessere Chance für eine erfolgreiche Genesung geben.Menschen älter als 50 Jahre sollte diese Analyse auf einer regelmäßigen Basis nehmen, einmal im Jahr.

    Selbstmedikation mit dem Auftreten von Blut im Stuhl ist nicht akzeptabel,

    Exkremente mit Blut: Behandlung

    In keinem Fall sollte nicht selbst zu behandeln.Bei der ersten Spek sollte einen Spezialisten für die weitere Forschung sehen.Nur die wahre Ursache des Blutes wird nach einer gründlichen Diagnose in Kot und zugewiesen geeignete Behandlung bestimmt werden.

    Zum Beispiel, wenn Magen des Patienten Blutungen sofort zur Behandlung ins Krankenhaus in der chirurgischen Abteilung genommen werden sollte.Die ambulante Therapie bei dieser Erkrankung ist nicht belegt.Das gleiche gilt für schwere Form der Colitis ulcerosa, Darmverschluss, Ruhr, rektale Polypen, startete Onkologie, Komplikationen von Morbus Crohn.Wenn

    Kot Stuhl erscheint Symptom moderate oder leichte Formen der Colitis ulcerosa, die Behandlung solcher Patienten zugewiesen ambulante.Außerdem Stunden Medikamente, sorgfältig zu schonen Diät verordnet.

    Wenn das Blut aus einem Riss in den Anus kam, ist, dass aufgrund der Verstopfung, ist eine chirurgische oder medizinische Behandlung erforderlich ist.Der Patient wurde spezifische Beratung über Ernährung gegeben.Die Diät muss vorhanden gekochtes Gemüse, vor allem Rüben mit Pflanzenöl.Es ist schwierig, die verdaute Nahrung zu beseitigen sind Lebensmittel Milchprodukte und Roggenbrot.

    Was auch immer der Grund, Blut im Stuhl erschien, sollte daran erinnert werden, dass die Behandlung nur vom Arzt verschrieben werden kann.Für eine erfolgreiche und schnelle Wiederherstellung alle seine Empfehlungen zu folgen, und denken Sie daran - kann eine frühzeitige Diagnose helfen Ihnen oder Ihrem Kind das Leben zu retten.

Die Symptome der Klinefelter-Syndrom: wie man die Krankheit erkennen?

Die Symptome der Klinefelter-Syndrom: wie man die Krankheit erkennen?

Männliche Unfruchtbarkeit hat viele Ursachen, eine davon ist das Vorhandensein von Klinefelte...

Weiterlesen

Harnröhrenschließmuskel: Was Sie wissen müssen?

Harnröhrenschließmuskel: Was Sie wissen müssen?

Falle der Verletzung des Mikroflora der Harnröhre ist es eine Entzündung.Die Infektion kann a...

Weiterlesen

Klassifizierung von Herzinfarkt: Was Sie den Patienten wissen müssen?

Klassifizierung von Herzinfarkt: Was Sie den Patienten wissen müssen?

Herzinfarkt - eine häufige Erkrankung des Herzens, die Menschen im Alter von 40 bis 60 Jahren...

Weiterlesen