Okey docs

Was ist spastische Verstopfung: Ursachen und Behandlung

Inhalt:
  • Was spastische Verstopfung genannt wird?
  • Gründe
  • Wie diese Art von Verstopfung tut?
  • Diagnostics
  • Wie gefährlich diese Art von Verstopfung?
  • Therapien
  • Diet
  • Prävention
  • Nützliches Video von Verstopfung

Jedem wird bestätigen, dass er zumindest einmal im Leben auftretenden Störungen des Verdauungstrakts hat. Sodbrennen, Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen, Störungen Hocker, Blähungen: Sie zeichnen sich durch verschiedene Symptome manifestieren.die häufigste Beschwerde bei Menschen unterschiedlichen Alters bekommen Verstopfung, die spastischen oder schlaffen sein kann jedoch. Wobei jede Spezies tritt aus verschiedenen Gründen, erfordern bestimmte Behandlungsstrategien in bestimmten Fällen. In diesem Artikel schauen wir uns an, was spastische Verstopfung und wie man es loswerden.

Was ist spastische Verstopfung

In der medizinischen Praxis wird angenommen, dass die Verstopfung - ist das Fehlen des Aktes der Defäkation für mehr als 48 Stunden. Wenn jedoch eine Person regelmäßig 3-4 mal pro Woche verrichten, ohne Beschwerden auftreten, ist es die Norm betrachtet. Verzögerung des Stuhls kann aus verschiedenen Gründen auftreten, die oft von allen möglichen klinischen Manifestationen begleitet, die den Arzt Pathologie zur Diagnose hilft, weisen eine ausreichende und wirksame Therapie.

Was ist spastische Verstopfung genannt?

Viele Menschen fragen sich, was eine spastische Verstopfung, und was sind die wichtigsten Manifestationen. Diese Art von Stuhl Verzögerung entsteht, um Störungen der Darmmotilität infolge aufgrund seiner fehlenden Innervation des vegetativen Nervensystems. In diesem Fall gibt es Krämpfe bestimmter Abschnitte des unteren Verdauungstrakt, Kot Förderung zu verhindern.

Als Ergebnis wird der Stuhl verfestigt, und die Person klagt über Schmerzen im Unterleib, und die Notwendigkeit, die Anstrengungen zu machen, so dass der Akt der Defäkation.

Gründe

der Pathogenese von spastischer Verstopfung sind funktionelle Störungen des autonomen Nervensystems, was zu einer Erhöhung des Muskeltonus des Magen-Darm-Trakt.

Solche Veränderungen treten unter der Wirkung einer Reihe von Faktoren ab:

  • Pathologie Endocrine - Hypothyreose, Hypophyse Erkrankungen, Diabetes.
  • Menopause, durch Dysfunktion der Ovarien begleitet.
  • dritten Trimester der Schwangerschaft.
  • Häufige Stress, schwere psychische Traumata.
  • Diät Verletzungen mit dem Verzehr von Lebensmitteln, die die Darmwand( rohes Gemüse, gegrilltes Fleisch) reizen können.

In einigen Fällen spastische Verstopfung tritt auf, da die Vergiftung verschiedenen toxischen Substanzen. Es sollte beachtet werden, dass es notwendig ist, den Faktor zu eliminieren, die zur Entwicklung der Symptome beigetragen. Daher bei der Erfassung auf die Symptome von spastischer Verstopfung sollten einen Arzt aufsuchen, mögliche Pathologien zu diagnostizieren.

Wie funktioniert diese Art von Verstopfung?

charakteristisch für intestinale Spasmen ist nicht dauerhaft und periodischer Mangel an Fäzes mit normalen Stuhl und manchmal alternierenden Durchfall.

wichtigsten Symptome der spastischen Obstipation gilt als: für mehrere Tage

  • Abwesenheit des Stuhls, begleitet von starken Schmerzen im Unterbauch, oft Krämpfe.
  • Appetitlosigkeit, Müdigkeit.
  • von Völlegefühl im Magen Gefühl, manchmal mit Blähungen.
  • Schwierige Entlastung von Kot, erfordert harte Mann Muskeln des Dammes und Bauch.
  • fester Stuhl, Abschnitte - die so genannten „Schafe“ und „Ziegen“ cal.
  • Das Gefühl unvollständiger Darmentleerung so genannte.
  • Oft gibt es Streifen von Schleim und Blut im Stuhl.

All dies durch eine erhöhte Reizbarkeit begleitet wird, sind Schlafstörungen möglich, übermäßige Emotionalität. Viele Leute beschweren sich über die regelmäßige laute Poltern im Magen, das Auftreten von Durchfall nach einigen Tagen der vollständigen Abwesenheit des Stuhls.

Diagnostics

Wenn detektiert Manifestationen von spastischer Verstopfung des Besuch beim Arzt verzögern ist nicht erforderlich. Es kann nur ein Fachmann die endgültige Diagnose stellen durch alle erforderlichen Tests und Studien zuweisen.

Das Auftreten der Symptome von spastischer Verstopfung braucht den Arzt zu sagen,

diese Art von Verzögerungs Stuhl Auffinden umfasst:

  1. Analyse der fäkalen Mikroflora. Verletzungen der Darmflora führen oft zu einer Aktivierung von fauliger Gärung, die das Funktionieren des Verdauungstraktes beeinflussen und die Entwicklung der charakteristischen Krankheitsbild fördern.
  2. Abtasten des Bauches. In ähnlicher Weise kann der Arzt die Stärke der Schmerzen auf verschiedenen Ebenen des Dickdarms bestimmen, sowie die spastischen Bereiche fühlt.
  3. Endoskopie - ermöglicht es Ihnen, die Schleimhaut des unteren Gastrointestinaltraktes zu untersuchen, ihren Zustand zu bewerten und unter Hinweis auf die Anwesenheit von Komplikationen( Schäden, Blutungen).
  4. Darm Radiographie. Es macht es möglich, das Vorhandensein von verdichtetem Kot, Darmwand Integritätsverletzungen zu identifizieren.
  5. Arzt verschreibt zusätzliche Forschung und Beratung Wenn Sie eine Pathologie des endokrinen Systems vermuten.

ist wichtig, daran zu erinnern, dass die Behandlung von spastischer Verstopfung richtet sich an die Ursachen Adressierung und nicht nur die klinischen Manifestationen. Daher Spezialisten Beratung und Inspektion sind für eine gute Gesundheit erforderlich.

Wie gefährlich diese Art von Verstopfung?

spastische Verstopfung Wenn sie unbehandelt bleiben, gibt es eine ernsthafte Bedrohung für die menschliche Gesundheit. Sie manifestiert sich in der Entstehung einer Reihe von Komplikationen, auf einen Verstoß gegen den allgemeinen Zustand führt.

Gefahr dieser Art der Verzögerung ist die folgende Stühle:

  • gehärteten Stuhl durch den Darm vorbei, kann seine Wand verletzen. Dies führt zu Blutadern im Kot. Wenn das Problem weiterhin besteht, erhöhtes Risiko für gastrointestinale Blutungen, eine sekundäre Infektion mit der Bildung von Entzündungsherd verbinden.
  • gehärteten Kot, im Darmlumen im Laufe der Zeit befindet, kann die gesamte Toxizität führen. Der Grund dafür wird die Aktivierung der Schleimhaut Aufnahme toxischer Substanzen aus dem Kot, die durch die allgemeine Schwäche, Übelkeit, Kopfschmerzen, unangenehmen Geschmack im Mund manifestiert. In schweren Fällen möglich Erbrechen.

die schwerwiegenden Folgen von wichtigen Zeit zu vermeiden, ins Krankenhaus zu wenden, wo ein Arzt erklärt, wie spastische Verstopfung zu behandeln, und um seine Prävention Empfehlungen.

Therapien

spastische Verstopfung Behandlung ist auf die Beseitigung ihrer Ursachen gerichtet. Die Behandlung kann Medikamente, sowie traditionelle Methoden zu erleichtern Zustand umfassen.

Nach der notwendigen Forschung Arzt die Durchführung weist die folgenden Mittel spastische Verstopfung:

  • Darm-Krampf entfernen. Zu diesem Zweck wird der Patient empfangen antispasmodics jedoch gezeigt, müssen Sie sie mit Vorsicht verwenden. Die Wahl der Droge und Dosis definiert nur den Arzt.
  • Abführmittel für einen Akt der Defäkation notwendig. Es sei daran erinnert, dass diese Medikamente nur nach der Entfernung von Spasmen zulässig sind.
  • Macht in der spastischen Art von Verstopfung spielt eine wichtige Rolle in der das Problem loszuwerden, so wird der Patient Diät-Therapie verschrieben.
  • Wenn die Ursache eine Krankheit ist, muss es ausgehärtet werden, in der Eliminierung eines Verzögerungs Stuhls führt.

Selbst spastische Verstopfung kann nicht umgehen

wichtig daran zu erinnern, dass alle Medikamente mit spastischer Verstopfung allein Einnahme sehr gefährlich ist - es führt oft zu einer Verschlechterung. Daher ist eine Arztkonsultation notwendig. Die Behandlung von spastischer Verstopfung bei Erwachsenen erfordert die Ernennung von adäquater Therapie ohne Schaden für den Körper verursacht.

Diet für spastische Verstopfung - ein integraler Bestandteil der Therapie und Prophylaxe von irgendwelchen Symptomen. Die Patienten sollten sich an bestimmte Regeln von Lebensmitteln, ausschließen aus der Palette von Produkten haften.

Dazu gehören:

  • Fetthaltige Lebensmittel, Speck, Fleisch vom Grill.
  • geräucherte Speisen.
  • Würzige Nahrungsmittel, Gewürze.
  • Alle Arten von Bohnen.
  • Kuchen mit Sahne.
  • Reis und Grieß.
  • Alkohol.
  • Kaffee, Schokolade, Kakao.

Leistung in spastischer Verstopfung ist die richtige Kochen, die Einhaltung. Die Patienten dürfen Gemüsesuppen, Milchprodukte, gekochter Fisch und mageres Fleisch, eher schwachen Tee verwenden. Es ist wichtig, übermäßiges Essen, Naschen auf dem Sprung zu vermeiden, schnell. Ernährung in der spastischen Art von Verstopfung ist die Beseitigung und Verhinderung von Darmkrämpfen.

Prävention

C, nicht zu viel essen, um Verletzungen der Ärzte zu verhindern, wird empfohlen, dass Patienten richtig zu essen, bewältigen mit Stress, Schlafstörungen, aktivem Lebensstil. Es spielt eine wichtige Rolle Behandlung von Erkrankungen des endokrinen Systems und anderen Krankheiten.

Um die notwendigen Informationen zu erhalten, beziehen sich auf einen Spezialisten, der erklärt, was die spastische Verstopfung, warum es auftritt, und wie sie zu behandeln.die Eigenschaften der Therapie und Ernährung kennen, können Patienten erhalten schnell loszuwerden, die unangenehmen Symptome für eine lange Zeit, über die Beschwerden vergessen.

Autor: Natalya Korol, MD,
speziell für Moizhivot.ru

Nützliches Video von Verstopfung

Die wichtigsten Ursachen für Verstopfung bei Erwachsenen

Die wichtigsten Ursachen für Verstopfung bei Erwachsenen

Inhalt: Ursachen der Verstopfung Ursachen der Verstopfung bei Männern Wenn Verstopfun...

Weiterlesen

Kinder Einlauf für Verstopfung: Geschäftsordnung

Kinder Einlauf für Verstopfung: Geschäftsordnung

Inhalt: Arten von Einläufen für Kinder Gibt es Gegenanzeigen? Harm und Vorteile ...

Weiterlesen

Verstopfung mit Hämorrhoiden Behandlung und Grundsätze der Ernährung

Verstopfung mit Hämorrhoiden Behandlung und Grundsätze der Ernährung

Inhalt: Ursachen der Verstopfung mit Hämorrhoiden Symptome Wie gefährlich ist der Sta...

Weiterlesen