Okey docs

Folsäure für Männer, wenn die Planung der Schwangerschaft

Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft Überdosierung

Folsäure (Vitamin B9) - es ist ein wichtiges Vitamin.

Es ist in Stoffwechselprozessen beteiligt, einschließlich dem DNA-Synthese, ist verantwortlich für die Bildung von Blutzellen für die Bildung von Immunität erforderlich ist, den Magen-Darm-Trakt zu verbessern.

Besonders wichtig Vitamin für schwangere FrauenWeil er bei der Bildung des Neuralrohrs beteiligt ist, warnt er Fehlbildungen. Darüber hinaus spielt Folsäure eine wichtige Rolle bei der Bildung der Plazenta.

Folsäuremangel ist nicht immer sichtbare Symptome manifestieren. Aber während Studien haben gezeigt, dass ein Mangel an Vitamin B9 ist in 20-100% der Bevölkerung beobachtet, je nach Region. Dies ist einer der häufigsten Vitaminmangel. Aber auch in der Abwesenheit von klinischen Manifestationen von einem erhöhten Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall, reduzierte Immunität.

Vor allem bei Folsäuremangel-Anämie entsteht. Bei dieser Form der Anämie ist verringert nicht nur die Zahl der Erythrozyten, sondern beeinträchtigt auch ihre Funktion, da die meisten von ihnen aus unreifen Knochenmark kommen.

Wenn dieser Mangel nicht behoben wird, gibt es Symptome wie Appetitlosigkeit, Reizbarkeit, Müdigkeit, dann kommt Erbrechen, Durchfall, Haarausfall.

Es können Veränderungen in der Haut, starke Schmerzen in Mund und Rachen.

Folsäuremangel während der Schwangerschaft betrifft vor allem das Nervensystem des Fötus, wodurch das Risiko von Hydrocephalus, Anenzephalie (Fehlen eines Gehirns), Einklemmung, verzögerte geistige und körperliche Entwicklung der Zukunft Kind. Hohe Risiko von Fehlern der Wirbelsäule, wie seine Spalte ( „open back“). Darüber hinaus kann ein Mangel an diesem Vitamin zu einem vorzeitigen Abbruch der Schwangerschaft, Plazentainsuffizienz.

Der Bedarf an Vitamin für einen Erwachsenen von 200 Mikrogramm pro Tag, schwangere Frauen - 400 mcg pro Tag.

Welche Lebensmittel enthalten Folsäure:

Die Hauptquelle von Vitamin A Mahlzeit. Auch eine Menge dieses Vitamins in Spinat, Petersilie, Salat, Erbsen, Bohnen.

Relativ große Mengen an Folsäure liegt Zitrusfrüchte und ihre Säfte in Spargel und Avocado. Von Tieren ist es die reichste Nahrung Leber.

In vielen kleineren Mengen ist es in Fisch, Fleisch, Käse.

Vegetarians Folsäuremangel ist in der Regel beobachtet, weil sie viele pflanzliche Nahrungsmittel essen, einschließlich grün.

Aber wenn Sie sich nicht die ganze Zeit in großen Mengen verwenden, ist es notwendig, zusätzliche Folsäure in Form von Tabletten zu nehmen und als Teil der Vitamine, da in diesem Fall genügt es, schwierig die körpereigene Bedarf an Folsäure zu befriedigen, ist durch nur LebensmittelVor allem in der kalten Jahreszeit.

In der normalen Darmflora Zusammensetzung eine geringe Menge an Folsäure kann der Organismus ihre eigenen synthetisieren.

Die Beschleunigung der Beseitigung des Medikaments aus dem Körper starken Tee. Darüber hinaus ist der Bedarf an Folsäure einige Medikamente erhöht: oral Kontrazeptiva, Antazida (almagel, Aluminiumphosphatgel), Antikonvulsiva (Carbamazepin, Phenytoin) Zink ergänzt.

Formulierungen Folsäure enthält:

Es gibt mehrere Medikamente Folsäure.

Erstens ist es Folsäure-Tablettenenthaltend 1 mg (1000mkg) Folsäure. Es kostet etwa 30 p. 50 Tabletten. Dies ist die beste Option und Preis, und die Dosis (die Dosis in anderen Präparaten mehr).

Um voll und ganz auf die Bedürfnisse von schwangeren Frauen zu treffen Folsäure sind genug, um eine Tablette pro Tag zu nehmen, aber die häufigen gegeben Vitaminmangel, das nicht für die Zeit, kann Sein nicht manifestiert sich in der Planungsphase der Schwangerschaft und bis zu 12 Wochen der Schwangerschaft für 2-3 Tabletten bestellt Tag.

Ärzte kommen aus der Tatsache, dass die Überdosis Drogen nicht auf solche Dosen geschieht und Mangel Folgen können sehr ernst sein. In diesem Fall gibt es eine gewisse Beruhigung.

Als nächstes wird das Medikament folacin. es enthält 5 mg (5000 mg) von Folsäure. Die Kosten - etwa 125r. 30 Tabletten. Diese Dosis übersteigt die Notwendigkeit der Körper viele Male. Harm wird es wahrscheinlich nicht bringen, sondern auch gut, auch, weil das gesamte überschüssige einfach nur den Körper bringen.

Vorbereitung Apo-Foleyauch 5 mg Folsäure enthält. Es ist nicht präventive und therapeutische Dosis von Folsäure, so diese Medikamente nur unter ausgedrückt Folsäuremangel verabreicht werdenManifestierte, klinisch und durch Labortests bestätigt.

Daher macht es keinen Sinn, diese Medikamente anstelle der üblichen Folsäure-Tabletten zu kaufen.

Vorbereitung Foliant es enthält Folsäure 400 mcg 200 mcg und Jod. Drug Kosten über 320r. 150 Tabletten.

Das Medikament ist nützlich in Mikro 2 umfasst, und erfordert daher keinen zusätzlichen Empfang Jodpräparate.

Die Dosis der Folsäure in dieser Zubereitung präventiver, d.h. deckt die Bedürfnisse des Körpers des Fötus und der Mutter nur in Abwesenheit von Folsäuremangel in Abwesenheit von Faktoren, die die Notwendigkeit für diese erhöhen Vitamin.

Außerdem, Folsäure wird in Multivitaminkomplexe gefunden für trächtigeIn Zubereitungen Matern und Elevit - 1 mg (1000mkg) in pränatalen Vitrum, Vitrum pränatale fort und Elevit - 800 ug, in perinatal Multi-Tabs 400 ug in Pregnavit - 750 Mikrogramm.

Das heißt, in all Vorbereitungen ausreichende prophylaktische Dosis haben jedoch Folsäure Dosis sollte im Hinblick auf seine Herstellung in dem Multivitaminkomplex ausgewählt werden.

In Abwesenheit von Folsäuremangel es eine zusätzliche Technik ist nicht erforderlich, wenn Sie irgendwelche Vitamine für Schwangere einnehmen.

Wann soll ich das Medikament nehmen?

Der höchste Wert des Medikaments hat eine Schwangerschaft.Der Bedarf in der Schwangerschaft - 400 g (ca. 800 mg) pro Tag, aber wenn der Organismus in Vitamin-Mangel ist, erfordert es eine große Dosis, um dieses Defizit zu kompensieren.

Das Neuralrohr beginnt am 16-28y Tag nach der Empfängnis zu bilden. In diesen Tagen, eine Frau kann nicht wissen, dass sie schwanger war, und begann nicht rechtzeitig Folsäure zu nehmen. deshalb Medikament wird in der Phase der Planung der Schwangerschaft gegeben.

Das Wichtigste, was die Droge nehmen in den ersten 12 Wochen Schwangerschaft.

Einige Frauen haben Angst vor Überdosierung.Überdosis Drogen ist extrem seltenNur wenn nehmen Sie das Medikament in Dosen hundert Mal größer als das Bedürfnis des Körpers (20-30 Tabletten pro Tag).

In anderen Fällen einfach das überschüssige Medikament aus dem Körper ausgeschieden (in der Schwangerschaft Ausscheidung beschleunigt Droge), ohne ihn um die negativen Auswirkungen zu verursachen.

Doch wie bei allen Medikamenten, kann es eine allergische Reaktion sein.

Das Medikament sollte genommen und Stillen in einer Dosis von 300 mcg pro Tag (kann Teil eines Multivitamin- sein). Dies verhindert, dass die Entwicklung des Defizits als die Mutter und das Baby.

Wenn das Medikament in hohen Dosen nehmen (beispielsweise eine Tablette von Folsäure, das heißt 1000 g), das überschüssige einfach den Körper der Mutter bringen, ohne sich negativ Wirkung entweder auf ihrem oder Kind.

Die Zubereitung ist erforderlich, um eine Dosis von mehr als präventiven in erster Linie zu nehmen, wenn es die Symptome von Vitamin-A-Mangel (in diesem Fall wird die Dosis ausgewählt individuell, erfordern zusätzliche Beratung des Therapeuten), und zweitens, ob es Faktoren, die die Einnahme von Folsäure zu erhöhen, oder es beschleunigen Ausscheidung.

Das orale Kontrazeptiva vor der Schwangerschaft, oder den Empfang almagel Fosfalyugel, Antikonvulsiva bei der Planung und Schwangerschaft, Protein-Diät vor der Schwangerschaft, Mangel an pflanzlichen Lebensmitteln in der Ernährung, Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, in Erbrechen schwanger.

Wenn Sie eine der oben genannten Faktoren haben bei der Planung der Schwangerschaft und in den ersten 12 Wochen der Medikamente benötigen Sie 2-3 Tabletten pro Tag zu nehmen. Außerdem, erhöhen die Dosis der Folsäure notwendig ist, wenn es ein hohes Risiko von Neuralrohrdefekten ist.

Dieses Risiko ist bei Frauen mit Epilepsie, Diabetes erhöht, und wenn es irgendwelche Fehlbildungen bei Verwandten sind.

Folsäure - es ist das einzige Vitamin, dessen Wert während der Schwangerschaft ist nicht einmal glühender Gegner der künstlichen Vitamine verweigert und keine Drogen.

Also selbst wenn Sie nicht wollen, während der Schwangerschaft jeden „überschüssigen“ von Drogen zu nehmen, nicht aufgeben Folsäure zumindest in prophylaktischen DosenUnd es wird Sie und Ihr Baby eine Menge Probleme zu schützen.

Obwohl es manchmal stört nicht, die Dosis vergleichen, dass Sie mit den Bedürfnissen des Organismus in diesem Vitamin zugewiesen werden.

Quelle: http://mama-super.ru/peredozirovka-folievoy-kisloty-pri-planirovanii-beremennosti/

Wie Folsäure zu trinken, wenn eine Schwangerschaft planen

Folsäure ist ein wichtiges Vitamin, wenn eine Schwangerschaft planen, sowohl weibliche als auch die männliche Fruchtbarkeit zu erhöhen.

Viele Mädchen wissen, dass, bevor Sie schwanger werden, müssen Sie für die Schwangerschaft eine Zeit der Vorbereitung des Körpers gehen. In der Medizin wird diese Zeit „Planung“ genannt. Dieser Zeitraum ist in der Regel mindestens drei Monate, in denen eine Frau spielt einen besonderen diagnostischen Tests und nimmt die notwendigen Medikamente, falls erforderlich.

Unter ihnen sehr oft kann man Vitaminkomplexe und Spurenelemente, finden die bald müssen die Zukunft Organismus schaffen. Die Zusammensetzung von fast jedem Satz solcher Vitamine können Vitamin B9 finden, die besser für schwangere Frauen als Folsäure bekannt ist (oder folacin).

Lassen Sie sich an Funktionen der Anwendung von Folsäure in der Schwangerschaft Planung genaues hinsehen, warum es notwendig ist und was tägliche Dosierung.

Siehe auch:Nutzen und Schaden für Männer Milch

Was ist das Vitamin

Bevor wir darüber reden, wie Folsäure zu trinken, wenn eine Schwangerschaft planen, sollten sich sagen, dass dieses Vitamin aus der Gruppe der wasserlöslichen gehört und ist eines der wichtigsten Elemente.

Er war es, direkt in dem Prozess der DNA-Synthese teilnehmen und ist für die Bildung von Blutzellen im menschlichen Körper verantwortlich.

Darüber hinaus spielt Vitamin B9 eine wichtige Rolle fötalen Körper zu schützen und verbessert das Verdauungssystem der Zukunft Mutter.

Wenn wir direkt über das Kind sprechen, Vitamin B9 das Verfahren zur Bildung von Neuralrohren im Kind benötigen. Es hilft auch Defekte des Kindes zu verhindern. Darüber hinaus benötigt folacin an schwangere Frauen für die normale Bildung der Plazenta. Andernfalls kann die Schwangerschaft zu Beginn beendet werden.

über die Gebrauchsanweisung

Trotz der scheinbaren Sicherheit des Vitamins einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt abgesprochen werden. Nur ein Spezialist kann genau sagen, wie Folsäure zu trinken Planung bei.

Am häufigsten Medikament wird in den Fällen gegeben, in dem ein Risiko von Neuralrohrdefekten Erkrankungen des Ungeborenen ist. Mit anderen Worten, sollte das Medikament verwendet werden, wenn eine vorherige Schwangerschaft wegen des Ausfalls der fötalen Entwicklung unterbrochen wurde, oder wenn das Kind mit Behinderung geboren wurde.

Wenn wir direkt über eine tägliche Dosis von Folsäure sprechen, wenn eine Schwangerschaft plant, ist es 400 mg pro Tag. In einigen Fällen, wenn Sie einen deutlichen Mangel an dem Vitamin im Körper eine potentielle Mutter eingestellt, erhöht sich der Arzt die Dosis, basierend auf Umfragedaten.

Was droht Mangel

Der Eintritt folacin, wenn die Planung der Schwangerschaft sollte als vorbeugende Maßnahme durchgeführt werden, notwendig ist. So versuchen die Ärzte das ungeborene Kind vor den negativen Auswirkungen zu schützen.

So wird zunächst, kann das Problem in der Phase der Bildung des Neuralrohrs beim Säugling auftreten. Als ein Ergebnis wird das Risiko von Hydrocephalus (Hirnödem) erhöht, und in einigen Fällen Umformprozess gestört, in völligen Abwesenheit von Hirnstrukturen führt.

Wie Folsäure helfen, schwanger zu werden

Männer Fruchtbarkeit

Es gibt Studien, die einen Zusammenhang zwischen dem männlichen Fruchtbarkeit und folacin zeigen. Studien haben gezeigt, dass Männer, die täglich ein hohes Maß an folacin verbraucht wird, um 30% das Risiko einer fehlerhaften Spermien reduziert! Dies ist eine riesige Menge! Sperm Anomalien können Ihr Kind das Risiko von Chromosomen und andere Geburtsfehler aufzudecken.

Es wurden Studien an einer Reihe von Männern durchgeführt, die folacin nehmen, und die Ergebnisse waren sehr vielversprechend. Dass solche Ergebnisse wurden bei Männern, die von folacin dauerten mehr als 700 mg pro Tag.

  • Eine große Anzahl von Spermien - viele denken, dass es unmöglich ist, schwanger aufgrund der Tatsache zu bekommen, dass es unmöglich ist, genau den Zeitpunkt des Eisprungs zu berechnen. Allerdings gibt es genügend Beweise, dass die Schwangerschaft nicht während der Zeit des Eisprungs aufgrund der Probleme bei Männern voranbringen kann. Wenn Sperma kaum eine Chance, dass die Spermien treffen das Ei sehr klein sind, da der Weg durch die Eileiter aus dem Gebärmutterhals, um das Ei ziemlich lang ist. Bei Eintritt einer Schwangerschaft schließlich nach dem männlichen 700 mcg von Folsäure zu nehmen begonnen hat, ist es ein Zeichen, dass sie dazu beigetragen wird Spermienzahl zu erhöhen.
  • Es reduziert das Risiko von schlechten Spermien. Männer, die folacin nehmen, nicht nur um zu entdecken, dass ihre Spermienzahl erhöht, sondern auch, dass die Zahl der Armen Spermien um 20-30% reduziert, was sehr wichtig ist. Dies bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit von Chromosomenanomalien, die Geburtsfehler wie dem Down-Syndrom führen können, werden Kinder ebenfalls reduziert. Es wird angenommen, dass, wenn Kinder mit Chromosomenstörungen sind geboren, um Probleme mit dem Ei Frau verursacht wird, vor allem, wenn sie mehr als 35 Jahren sind. Allerdings Spermien können auch diese Anomalien verursachen. Wenn er Vitamin B9 nimmt, stark reduziert die Chancen auf ein Baby mit Geburtsfehler haben!

Folacin kann mit anderen Vitaminen eingenommen werden, die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Es ist bekannt, dass Vitamine wie Vitamin C und Mineralien wie Zink, sind äußerst wichtig, die Anzahl und Qualität der Spermien zu erhöhen.

Das bedeutet, dass sie nicht die einzige, wird erwartet, dass eine erfolgreiche und gesunde Schwangerschaft zu gewährleisten, nehmen folacin. Es gibt Anzeichen dafür, dass Folsäure-Supplementierung Männer auch wichtig ist, wenn eine Schwangerschaft planen.

Die Fruchtbarkeit der Frauen

Ärzte raten in der Regel zu starten 400 Mikrogramm Folsäure pro Tag Einnahme für mindestens drei Monate vor versuchen zu begreifen. Der Grund dafür ist, dass es in dem Komplex ist vollständig Neuralrohrdefekten in dem Fötus zu verhindern. Allerdings folacin es andere Vorteile.

Es gibt Studien, die, dass gesunde Frauen zeigen, die Probleme haben, aufgrund von Problemen mit dem Eisprung, aß zu wenig Folsäure. Schauen wir uns genau, wie Folsäure verbessert die weibliche Fruchtbarkeit.

  • Hilft Anämie verhindern - Frauen, die selbst die geringsten Anzeichen von Anämie leiden aufgrund unregelmäßiger Eisprung, was zu Problemen mit dem Hormonhaushalt führen kann. Wenn Frauen vor der Empfängnis mindestens 3 Monate mindestens 400 Mikrogramm Folsäure konsumieren, kann es helfen das Niveau von Eisen im Blut erhöhen, dass die Hilfe bei der Hormonregulation und als Ergebnis Eisprung wird regelmäßig.
  • Stärkung der Qualität des Eies. Wie die Jungs, die Spermienqualität zu verbessern Folsäure, als auch, und die Qualität der Frauen Ei wird deutlich verbessert, wenn Sie beginnen Vitamin B9 bis mehrere Monate dauern, bevor die aktiven Versuche schwanger werden. Dies bedeutet, dass das Risiko, ein Kind mit einer chromosomalen oder angeborener Defekt des Begreifens ist viel kleiner aufgrund der Tatsache, dass das Ei gesund ist.
  • Erhöhen Sie die Anzahl von fruchtbaren Schleim im Gebärmutterhals. Die Konsistenz des Zervixschleim ist wichtig, wenn es um die Konzeption kommt. Viele Frauen bestimmen ihren Eisprung, überprüfen Sie die Farbe und Textur der Zervixschleim. Wenn jedoch den Eisprung in der Nähe ist, ist es wichtig, dass es eine reichliche Menge an Zervixschleim ist das Ei zu helfen Spermien erreichen. Studien haben gezeigt, dass Frauen, die Folsäure, die Menge an fruchtbaren Zervixschleim erhöht, wenn der Eisprung nähern.

Folsäure arbeiten mit anderen essentiellen Vitaminen und Mineralien. Vitamin B9 ist nicht nur ein wichtiges Vitamin, das vor der Empfängnis genommen werden sollte und nach der Empfängnis. Neben Folsäure, gibt es viele andere wichtige Nährstoffe wie Vitamin C, Eisen, Zink, Vitamin B6 und B12 und Niacin. Sie alle arbeiten gut zusammen mit Folsäure.

Wie Folsäure zu trinken, wenn Schwangerschaft Link zur wichtigsten Veröffentlichungen Planung

Quelle: https://MirVitamin.ru/zhenshhinam/folievaya-kislota-pri-planirovanii-beremennosti

Folsäure - die obligatorische Droge während der Vorbereitung für die Schwangerschaft

Auf dem Bedarf an Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft, weiß alles, und das ist die Rolle dieses wasserlöslichen Vitamins im menschlichen Körper - einige davon. Wir werden verstehen, warum Gynäkologen werdende Mütter Vitamin B9 verschreiben und ob es unbedingt muss vor der Empfängnis genommen werden und während des ersten Trimesters der Schwangerschaft.

Was ist Folsäure

Folsäure oder Vitamin B9 - ein unverzichtbares Element für eine gesunde Perkolationsverfahren der Hämatopoese im Knochenmark. Es ist auch nicht möglich, ohne die Synthese von Proteinen.

Bei Mangel an diesem Vitamin tritt makrozytären Anämie - Blutverlust, in dem die Zunahme der Größe des roten Blutkörperchen beobachtet.

Dann klagt der Patient in den Ohren klingeln, Kurzatmigkeit, Müdigkeit und Herzklopfen.

Folsäure:

  • bei der Bildung von roten Blutzellen im Knochenmark beteiligt (aktiviert Enzyme, die normalen biochemische Reaktionen zu fördern, die sie in den roten Blutzellen reifen gebildet werden);
  • erforderlich für die DNA-Synthese;
  • stellt eine Unterteilung der inneren Organe von Zellen, Gewebe (Stoff wird durch Vitamin B9 aktualisiert, die optisch durch die schnelle Heilung von Wunden, Abschürfungen zu sehen ist);
  • Es hilft, eine normale Entwicklung des Fötus im ersten Trimester der Schwangerschaft, wenn es ein Lesezeichen der lebenswichtigen Organe ist, die Bildung des zentralen Nervensystems;
  • die Produktion von Freude Hormone verbessert, genannt Serotonin (und deshalb bei einem akuten Mangel an Vitamin Person wird Reizbarkeit, Nervosität, kann in einen Zustand der Depression fallen).

Folsäure - ein sicheres Medikament

Folsäure ist nicht nur mit der Nahrung zugeführt, sondern stellt seinen eigenen Mikroflora und Dünndarm im oberen Drittel. Nach dem Eintritt in den Blutstrom wird es in eine freie Form umgewandelt und tritt dann frei in das Knochenmark, Leber und anderen Organen und Geweben.

In den meisten Fällen in der Darmflora produziert Folsäure ist eine Menge, die für den Menschen notwendig ist. Selbst wenn daher eine unzureichende Aufnahme von Nahrungsmangelerscheinungen auftreten.

Folsäure für Schwangerschaft Planung

Wie oben erwähnt, fördert Vitamin B9 Erneuerung von Geweben und Organen. Aber die Zellregeneration in verschiedenen Organen auftreten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Also, die am stärksten betroffen wegen des Mangels an Folsäure der Strukturen zelluläre Zusammensetzung, die sehr häufig aktualisiert wird. Dies bezieht sich auf die Schleimhäute, Haut, Blut, Hoden und Eierstöcke, die Haare, den Fötus in den ersten Wochen nach der Empfängnis.

Das ist ein Mangel an Vitamin B9 ist besonders gefährlich für jene Organe und Gewebe, bei denen Zellen mit der größten Geschwindigkeit teilen.

Folsäure ist wichtig, in der Vorbereitung für die Konzeption zu nehmen

Daher kann aufgrund des Fehlens dieser Verbindung hergestellt werden defekte Spermien und Eizellen wenn die Fusion geschieht die Bildung einer Zygote, aus denen in Zukunft keine gesunde Entwicklung der Lage sein, Früchte.

Es sei darauf hingewiesen, Folsäure werden - es ist das einzige Vitamin ist, dass werdende Mütter vor dem Ende des ersten Trimesters, dh vor Beginn der Woche 13 geburtshilflicher nehmen erforderlich sein sollten. Ohne sie gesund Neuralrohr nicht entwickeln können. Lesezeichen auf den inneren Organe des Fötus auch auf das Szenario, das unterscheidet sich von der Norm auftreten.

Darüber hinaus, auch in der Phase der Planung der Baby Mann und Frau müssen das Vitamin trinken. Nun, wenn das Paar beginnt es für drei oder vier Monate vor dem Zeitpunkt der Empfängnis nehmen. Dann zum Zeitpunkt der Befestigung der Eizelle im weiblichen Körper wird definitiv nicht ein Mangel an Folsäure sein. Dies bedeutet, dass die Zellen in der Lage, mit einer hohen Rate zu multiplizieren, die für das Wachstum des Embryos sehr wichtig ist.

Siehe auch:Warum wund senken bei Männern Bauch

https://www.youtube.com/watch? v = RkwDjzoNAGE

Ausgehend von 12 Wochen der Verwendung von geburtshilflicher werdenden Mutter kann bereits Bestandteil verweigern. Doch seine eigenen abzubrechen, der derzeit nicht notwendig ist - es sollte getan Gynäkologe sein, die schwanger ist. In einigen Fällen, wenn Tests B9-Mangel bestätigt, weiterhin Folsäure trinken ist notwendig, vor der Geburt und genau in der Dosierung, dass der Arzt empfehlen.

Folsäuredosierlösung von Mann und Frau sollte einen Arzt wählen

Was ist voller mit einem Mangel an Folsäure bei Schwangeren

Auf die Frage, warum während der Schwangerschaft Folsäure trinken, viele Gynäkologen nicht über die Vorteile von Vitamin B9, und über die Folgen ihres Mangels sprechen. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass die werdende Mutter der Lage war, die Bedeutung dieser Verbindung für die Gesundheit ihres Kindes zu verstehen. Zum Beispiel kann Folsäuremangel führen:

  • Fehlbildungen des Nervensystems des Kindes;
  • Frühgeburt oder eine Fehlgeburt;
  • Tod des ungeborenen Kindes;
  • Plazentalösung;
  • fetaler Hypoxie.

Nach zwei Wochen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis beginnt das Neuralrohr zu bilden. Wenig später gründet sie aus dem Gehirn und Rückenmark.

Wenn in dieser Zeit, Körper der Frau negative Faktoren (einschließlich Mangels an Vitamin B9), wird der Bildungsprozess gestört oder ganz unterbrochen.

Dann kann der Fötus gefährliche Krankheiten auftreten, von denen einige tödlich sind.

Folsäure ist wichtig für die normale Entwicklung des Fötus

So kann nicht Teil des Gehirns bilden, während die werdende Mutter empfohlen wird, um die Schwangerschaft zu beenden, wie das Kind mit Anenzephalie wird noch nach der Geburt sterben. Es kann auch den Schädel passieren Splitting - Kephalozele. Viel hängt davon ab, wie viel in der „Lücke“ wird prall Gehirn - das Ergebnis sowohl katastrophal und günstig sein kann.

Die gebräuchlichste Neuralrohrdefekt ist Spina bifida oder Degeneration des Wirbelsäule.

Dann durch die beschädigten Wirbel fötale Spinalkanal beleuchtet wird, Shell prall das Rückenmark bedeckt.

25% der Kinder mit der Diagnose sterben in den ersten Tagen, etwa 70% - sind deaktiviert und Nur 5% der Kinder in der Zukunft ein normales Leben führen, ohne Probleme bei der Handhabung und mit Urinieren.

Leider sind nicht immer die pathologischen Entwicklung des Neuralrohrs diagnostizieren kann in der frühen Schwangerschaft mit Hilfe von Ultraschall oder unmittelbar, nachdem das Baby geboren ist. Wenn die Änderungen unerheblicher Mangel waren, kann die Person gesundheitliche Probleme erst im Erwachsenenalter stellt zum Beispiel leidet wegen eines schlechten Gedächtnisses.

Ein Mangel an Folsäure während der Schwangerschaft behaftet Pathologie fötale Neuralrohr

Probleme mit der Gesundheit der Mutter während der Folsäure-Mangels

Ein Mangel an Vitamin B9 während der Schwangerschaft nicht passieren, ohne eine Spur, und die Gesundheit der zukünftigen Mütter. Zum Beispiel kann sie Anämie, Thrombose entwickeln. Es ist möglich und reduziert Immunität, dass häufige infektiöse oder Viruserkrankungen manifestieren.

Bei Folsäuremangel schwanger klagen über Müdigkeit. Sie sind besorgt über die Schwäche und Schläfrigkeit, Lethargie. Aber bei gesunden Frauen, die voll ernährt werden und führt einen aktiven Lebensstil, ein Mangel an Vitamin A kann sich nicht zeigen.

Wie viel Folsäure, wenn die Planung der Schwangerschaft zu trinken - die optimale Dosierung

Folsäureaufnahme in Vorbereitung für die Konzeption wird einzeln ausgewählt.

Wenn die werdende Mutter gesund ist, ist es nicht in der Geschichte der Fehlgeburten, Totgeburten, in der Regel der Arzt bestellt sie während des ersten Trimesters pro Tag 400 Mikrogramm Vitamin zu nehmen.

Wenn eine Frau Kinder, die eine Anomalie des Neuralrohrs diagnostiziert, hatte Fehlgeburten oder Fälle von Totgeburten, wird empfohlen, eine höhere Dosis an Folsäure zu nehmen - 1-4 mg der Tag.

Vitamin B9 schwangere Frau

In einer Situation, wo der Patient Medikamente, die Beschleunigung der Ausscheidung aus dem Körper von Vitamin B9 empfängt oder verringern seine Absorption (die Alkohol enthalten, Aspirin, Glucocorticoide, Tabletten von Tuberkulose und et al.

) Wenn eine Schwangerschaft planen, sollten sie von 0,8-4 mg der Komponente verbraucht täglich werden.

Außerdem, wenn diese Medikamente in allen 9 Monate sind betrunken und Folsäure sollte als Hilfsmittel bis zur Lieferung vorliegen.

Wie nützlich Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft für Männer

Nicht nur Frauen, aber Männer sollten Folsäure bei der Vorbereitung ein Kind zu empfangen.

Es ist erforderlich, dass sie den Betrieb des hämatopoetischen Systems, die Produktion von gesunden Spermien, die Verbesserung der Funktion des Magen-Darm-Trakt zu halten.

Wenn die Ehegatten nehmen Vitamin B9 zusammen, um die Schwangerschaft zu planen, dann ihre Chancen deutlich ein gesundes Baby Anstieg haben.

von Folsäure täglich bei Männern, wenn die Planung der Schwangerschaft

Damit die Hoden produzieren gesunde Spermien, muss der Mensch täglich 600 mcg Folsäure eingenommen werden. Dadurch wird das Risiko, ein Kind mit der falschen Anzahl von Chromosomen (Down-Syndrom, Marfan-Syndrom Shershevskii Turner et al.) Von etwa 33% reduzieren.

Wenn während des preconception Partners große Mengen von Alkohol für eine Woche trank ist es notwendig, eine höhere Dosis von Vitamin B9 zu nehmen - von 800-1000 mg pro Tag. Dies wird die Entwicklung von Mangel an Folsäure verhindern, die eine unvermeidliche Folge des Missbrauchs von Alkohol ist.

Folsäure der Produkte bei der Planung der Schwangerschaft

Neben den Vitaminen Folsäure, wenn die Planung der Schwangerschaft, werdende Eltern ist es wichtig, ihre Ernährung mit Lebensmitteln zu ergänzen, die in der Verbindung reich sind. Viel Vitamin B9 gefunden:

  • Buchweizen, Hafer, Hirse, Bohnen, Gerste Grütze;
  • Petersilie, Zwiebeln, Sojabohnen, Spinat, Blumenkohl, Meerrettich, Tomaten;
  • Orangen, Melonen, Kürbis;
  • Leber;
  • Käse, Quark;
  • Eigelb.

Natürliche Quellen von Folsäure

Die Analyse erlaubt Ebene von Folsäure im Körper zu bestimmen,

Ein Bluttest das Niveau von Folsäure zu bestimmen, ist nicht auf allen werdenden Müttern zugewiesen, sondern nur für diejenigen, die diagnostiziert wurde:

Gesunde Zukunft Mütter diesen Test bestehen, Ärzte nicht sprechen, weil die Aufnahme von Folate die Konzentration der Substanz im Blut wird immer ein wenig höher als normal sein, aber es ist eine gültige physiologische Option. Aus diesem Grund Folsäure in Vorbereitung auf die Konzeption und während der ersten Wochen der Schwangerschaft ohne Ausnahme für alle Frauen ernannt.

Erhöhte Konzentrationen von Folat im Serum (Plasma), Blut 20, normal - 6-20. Wenn der Index zwischen 3 und 5,9, zeigen Sie auf ein mögliches Defizit, wenn es 3 - über den Mangel des Vitamins.

Sollte nicht als Vitamin Folsäure eingenommen werden, die Schädigung des ungeborenen Kindes führen kann. Seine overabundance, gefährlich für die Gesundheit, ist nur möglich, wenn die Frau eines Tages zwanzig oder mehr Tabletten, die viele Male größer Dosis ist als sie zum Arzt ernannt. In allen anderen Situationen sehr Überschuss an Vitamin B9 schnell ausgeschieden.

Aber ein Mangel an Folsäure ist voller gefährliche Folgen für den Fötus. Daher unter Berücksichtigung der Verfügbarkeit der Komponente (im Wert von Folsäure gerade billig, kaufen, so kann es jede Frau sein) die Notwendigkeit für die Annahme nicht einmal auftauchen sollte. Und bei der Planung der Schwangerschaft und in den ersten Monaten von Folsäure, ist es notwendig, zu trinken.

Quelle: https://babytoday.ru/articles/folievaya-kislota-pri-planirovanii-beremennosti/

Folsäure für Männer, wenn eine Schwangerschaft planen: Nutzen, Zulassungsregeln, Dosierung

Über die Bedeutung der rechtzeitigen Vorbereitung, wenn eine Schwangerschaft plant, nicht müde, die Ärzte und Wissenschaftler auf der ganzen Welt zu wiederholen, und eine solche Ausbildung zu beginnen, ist notwendig für 1-2 Jahre vor dem voraussichtlichen Zeitpunkt der Empfängnis und in es sein sollte teilnehmen und die Frau und Mann.

In unserem Land Schwangerschaft durch die Tatsache, ein weibliches Vorrecht zu sein, sind die meisten Menschen eingeschränkt, dass sie nicht mehr auf „fumigate“ schwangeren Frau oder Limit Alkoholkonsum für ein paar Monate vor der Empfängnis betrachtet wird.

Aber hier ist die Erfahrung der westlichen Fachleute die Bedeutung erweist sich für Schwangerschaft vorzubereiten, nicht nur durch die werdende Mutter, sondern der Vater des Kindes. Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft für Männer ist nicht weniger wichtig als für Frauen.

Nach einer ausreichenden Menge an Vitaminen, vor allem Vitamin B9 - Folsäure in den männlichen - ist eine Garantie für die Befruchtung gesünder und lebensfähiger Spermien.

Warum ist es wichtig, Folsäure zukünftige Väter zu nehmen

Darüber, wie wichtig es ist, Folsäure während der Schwangerschaft zu nehmen, haben viele Frauen gehört, aber nicht viele wissen, dass es auch wichtig, Termin ist bei der Planung der Schwangerschaft und für Männer.

Studien zufolge auch bei völlig gesunden Männern im reproduktiven Alter Spermien Es enthält eine bestimmte Menge an „falsche“ Spermatozoen mit einer unzureichenden oder überschüssigen Menge an Chromosomen. Aneuploidie führt zu Problemen der Konzeption und in den schwersten Fällen - auf die Geburt eines Kindes mit Chromosomenanomalien.

Und Alter, schlechte Gewohnheiten, schlechte Umweltbedingungen, mangelnde Bewegung und andere ähnliche Faktoren erhöhen das Risiko von genetischen Erkrankungen des Vater zu seinen Kindern zu übertragen.

Wissenschaftler der University of California eine groß angelegte Studie über die Auswirkungen der Folsäure von Männern verbraucht, wenn eine Schwangerschaft planen, den Prozess der Konzeption und die Gesundheit des Fötus Zukunft.

ERGEBNISSE - ausreichende Mengen an Folsäure in der Nahrung reduziert die Menge der fehlerhaften oder „Defekt“ Sperma von Männern und mehrmals erhöht die Chance auf eine erfolgreiche Konzeption und Entwicklung eines gesunden Fötus.

Und es ist bemerkenswert, dass die Forschung bei gesunden jungen Männern durchgeführt wurde, die haben keine genetische Krankheiten oder andere Erbkrankheiten.

Die Spezialisten haben sich - 700-100 mg Folsäure täglich verzehrt Mann mit der Nahrung oder als Vitamin Zusatzstoffe, genug, um das Risiko von Spermien mit der falschen Anzahl von Chromosomen in der zu reduzieren 20-30%. Leider bekommen von Lebensmitteln ausreichend Vitamin B9 ziemlich schwierig, so die Zukunft Eltern sollten Folsäure über die Einnahme denken, zumindest für 3-6 Monate vor dem erwarteten Konzeption.

Folsäure - ein wasserlösliches Vitamin B9, die im wesentlichen im Körper synthetisiert wird, und kommt in denen sie mit Lebensmitteln oder Medikamenten.

Folsäure ist in vielen Stoffwechselprozessen, seine Hauptaufgabe beteiligt - eine Stimulation Blut, in der Reifung von Blutzellen, die Synthese von Aminosäuren und Purin-Basen sowie Stimulation teilnehmen das Immunsystem.

Siehe auch:Pulsparameter bei Männern: Norm und Pathologie

Ein Mangel an Vitamin B9 führt nicht nur zu einer Verletzung der Hämatopoese und die Entwicklung von Anämie Folsäuremangel bei Erwachsenen, sondern auch Es erhöht das Risiko von Schlaganfällen und Herzinfarkten und reduziert erheblich die Fähigkeit des Körpers gesund zu reproduzieren Nachkommen.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Folsäure führt eine der wichtigsten Funktionen in der Synthese von Nukleinsäuren, die die Träger genetische Information, so dass ein Mangel an Vitamin führt zu einer Störung der Spermatogenese, reduzierte Menge und Qualität der produzierten Spermatozoen.

Bis vor kurzem zahlen Ärzte nicht viel Aufmerksamkeit auf die richtige Ernährung und die allgemeine Gesundheit des Organismus Zukunft Vater Bei der Planung der Schwangerschaft, auf die Gesundheit von Frauen konzentriert, sondern als eine bewährte Praxis, ein solcher Ansatz ist im Grunde wahr. Bei der Planung einer Schwangerschaft, einen gesunden Lebensstil, gute Ernährung und Vitamine nehmen beide Eltern zu führen, oder die Chancen ein gesundes Baby 2 mal abnimmt genau haben.

Das Beste ist, eine ausreichende Menge an Folsäure aus der Nahrung, aber nicht immer so Sie eine ausreichende Dosis von Vitamin bekommen können. Deshalb empfehlen Ärzte, dass potenziell Eltern ihre Ernährung zu überdenken und beginnen Folsäure erhalten.

Die meisten von Folsäure gefunden in den Blättern der Grünpflanzen, Hülsenfrüchte, Hefe, Mehl, Grieß, Gemüse und Obst. Weniger Vitamin in Fleisch Huhn, Schwein, frischen Fisch, Eigelb, Milchprodukten und Nüssen.

Eine geringe Menge an Vitamin B9 wird durch Darmflora synthetisiert, so dass, wenn die Planung eine Schwangerschaft ist sehr wichtig, eine Normalisierung der Verdauung.

Wie viele Männer Folsäure wenn eine Schwangerschaft planen

Starten Sie für die Schwangerschaft vorbereiten sollte 6-12 Monate vor der Empfängnis sein. Während dieser Zeit müssen angehende Eltern eine vollständige Überprüfung unterzogen werden, die alle die Infektion zu behandeln und von Entzündungsherden und den Körper durch Verweigerung von schlechten Gewohnheiten und die Einnahme von Vitaminen zu heilen.

Für gesunde Menschen von allen erblichen oder genetischen Erkrankungen nicht leiden, und sind nicht Folsäuremangel auftreten, die empfohlene Dosis - 400 mg täglich für mehrere Monate, bis Konzeption eines Kindes.

Wenn der Vater oder die Mutter der Familie es Fälle von Chromosomenanomalien sind, genetische Erkrankungen oder Fehlbildungen wird die Dosis erhöht bis 800 mg pro Tag, und wenn dieses Paar früher Kinder mit ähnlichen Erkrankungen geboren, kann die Dosis an Folsäure sein 2-4 g Tag.

Aber in solchen Situationen ist es besser, Beratung und Behandlung von Fachleuten zu suchen, um die Ursache und gegebenenfalls untersuchen, die individuelle Dosis von Folsäure aufnehmen.

Wenn Folsäure Männer sollten das Rauchen und Alkoholkonsum stoppen, als Tabakrauch vollständig zerstört Vitamin B9 und Alkohol reduziert signifikant seine Konzentration in Körper.

Quelle: http://xn--b1altabgdr.org/zdorovaya-zhizn/folievaya-kislota-dlya-muzhchin-pri-planirovanii-beremennosti-polza-pravila-priema-dozirovki

Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft: Dosierung, wie zu nehmen

Vitamin B9 ist für die volle Bildung und das Funktionieren des Körpers notwendig. Ein Mangel an es - Tagesgeschäft. Nur 20% der Frauen im Alter von Empfang gebärfähigen folacin in der richtigen Menge. Vor allem fehlt spürbar davon in der Zeit der Schwangerschaft.

Daher Voraus Ärzte oft Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft, wobei die Dosierung von 400 bis 800 mg ist in der Regel zugeordnet.

Dies hilft, eine Vielzahl von Geburtsfehler des Nervensystems des Babys zu verhindern, stellt richtig das Immunsystem, Stoffwechsel normalisiert, verbessert die Stimmung der werdenden Mutter.

Folsäure ist wichtig für Menschen, die einen positiven Einfluss auf die Qualität der Spermien hat und damit die Fruchtbarkeit. Daher wird frühe Verabreichung von Medikamenten nützlich sein für ihn. Wie Folsäure zu nehmen, wenn eine Schwangerschaft planen? Betrachten Sie die Regeln für seine Verwendung.

Warum brauchen wir Folat?

Folsäure wenn eine Schwangerschaft planen, kann Ihr Arzt auf beide Elternteile bestellt werden, entweder einer von ihnen.

für Frauen

Warum brauchen Sie Folsäure zu Frauen? Vitamin B9 normalisiert den Stoffwechsel.

Dank ihm absorbiert und verdauliche Proteine, Aminosäuren, Zucker, Vitamine und Mineralstoffe, die für die menschliche Gesundheit.

Folacin bietet eine vollständige Funktion der Nerven-, Immun- und Verdauungssystem, gesunde Formel werdende Mutter Blut. Es fördert die normale Zellteilung, ist bei der Erstellung von DNA beteiligt.

Daher kann das Fehlen dieses Elements in dem Körper der zukünftigen Mutter vor der Schwangerschaft sowie in der Phase der Planung eine Verschlechterung ihrer Gesundheit verursachen und das schweren Entwicklungsstörungen des Babys.

Unter ihnen:

  • Spontanabort;
  • Plazentalösung;
  • Embryobildung Defekte - Neuralrohr Pathologie Bildung von zerebralen anetsefalii zu Hydrocephalus, Lippen-;
  • Neugeborenen lag in körperliche und geistige Entwicklung;
  • Anämie Mama, die Entstehung von fetalen Hypoxie zu fördern;
  • Unwohlsein, Reizbarkeit und Schlaflosigkeit, Appetit Verschlechterung einer schwangeren Frau, als Folge davon - der Fötus nicht die Kraft für volle Embryonalentwicklung notwendig erhält.

für Männer

Die meisten der angeborenen Anomalien des Nervensystems des Kindes wegen des Mangels an Vitamin B9 beide oder einer der Eltern.

Folsäure für Männer, wenn Schwangerschaft Bedarf planen, die Anzahl der beweglichen Spermien, die die korrekte Anzahl der Chromosomen tragen zu erhöhen. Dies trägt zur schnellen Fruchtbarkeit, reduziert die Wahrscheinlichkeit von genetischen Anomalien in dem Baby.

Ein Mangel an Folsäure im Körper des künftigen Papstes kann zu Unfruchtbarkeit führen. B9 - eine der wichtigsten Vitamine für Männer für die Konzeption eines Kindes.

Natürliche Quellen für Vitamin

B9 ist die Hauptquelle der Nahrung, dass eine Person während des Tages verbraucht. Kleine Mengen Körper synthetisiert seine eigenen, aber dies ist nicht ausreichend, um die Bedürfnisse zu decken, wenn sie in schlechter Ernährung folacin. Gut geschriebenes Menü ist besonders wichtig bei der Planung und ein Baby schwanger zu werden.

Um das zu der erforderlichen Menge dieses Elements zu gewährleisten, müssen Sie die folgenden Produkte in der Nahrung geben:

  • Spinat, Spargel, Salat und Petersilie;
  • Nüsse;
  • Samen;
  • Innereien - Leber, Niere;
  • Eier;
  • Bohnen;
  • Zitrus;
  • Pfirsiche;
  • Wassermelone;
  • Milch und Milchprodukte;
  • Buchweizen, Hafer, Hirse.

Der höchste Gehalt an Nährstoffen in den Produkten, die nicht der Wärmebehandlung unterzogen wurden.

Ursachen für Folsäuremangel

Selbst eine gesunde und ausgewogene Ernährung kann nicht, dass folacin garantieren absorbiert durch den Menschen in den erforderlichen Mengen. Die Gründe dafür können mehrere sein. Leiter unter ihnen - der Zustand des Verdauungssystems. Einige Magen-Darm-Pathologie, das Nervensystem, die Verwendung von hormonellen Medikamente verringern die Fähigkeit des Körpers, Nährstoffe aufzunehmen.

Es ist daran zu erinnern, dass die gestiegene Nachfrage nach B9 bei Kindern und Jugendlichen, Schwangeren, mit erhöhter körperlicher Aktivität auftritt. Durch Mangel an dieser Substanz kann einen Mangel an Vitamin B12 verursachen, sowie große Mengen an Methionin in dem Fleisch und Käse.

Folat-Supplementierung bei der Planung der Schwangerschaft

Wenn das Paar die Geburt eines Kindes plant, ist es ratsam, einen Arzt rechtzeitig zur Prüfung und Gesundheitsberatung zu besuchen.

Bei unzureichender Versorgung mit Nährstoffen Arzt Verdacht kann Empfang synthetische Vitamine und zusätzliche Medikamente verschreiben. Er wird Ihnen sagen, warum und wie Folsäure zu trinken, wenn eine Schwangerschaft planen.

Trotz der Vorteile von Vitamin B9, ist allein nicht zu empfehlen, es selbst zu vergeben. Hohe Dosis von Folsäure kann die Gesundheit schädigen.

Für die Zukunft Papst

Wenn ein Mann führt einen gesunden Lebensstil, richtig zu essen, nicht rauchen oder Alkohol trinken, Medikamente folacin enthält, kann er nicht berufen. In diesem Fall wird Folsäuresupplementierung während der Schwangerschaft Planung einen Mann nicht brauchen. Er kann ein komplexes synthetischen Vitamine schreiben.

Wenn der Arzt findet Anzeichen von Mangel, Verordner, nur Vitamin B9 enthalten. Der Normalsatz von Folsäure für Männer auf der Bühne ein Baby in der Familie der Planung ist 400 mg Substanz. Erfahren Sie mehr über Vitamine für Männer bei Schwangerschaft Planung →

Für die Mutter

Frau wird eine Menge Nährstoffe, die Ihr Kind während seiner intrauterine Bildung geben. Daher Folsäuredosierlösung für Schwangerschaft bis 800 Mikrogramm Planung auf.

Dieser Durchschnittswert.

Wenn eine Frau leidet unter mehreren chronischen Krankheiten, gibt klare Anzeichen von Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen sind, die Dosierung des Arzneimittels kann auf Empfehlung des behandelnden Arztes erhöht werden.

Da Folsäure im Körper in der Vorbereitung nicht für die Schwangerschaft akkumulieren sollten Sie sie rechtzeitig nehmen, in etwa 2-3 Monaten vor der geplanten Veranstaltung. Oft eine parallele Aufnahme von Vitamin E für eine Empfängnis zu empfehlen.

Unabhängig davon, wie nützlich das war kein Mitglied, sich seine eigene gefährlich zu ernennen. Nur ein Arzt kann bestimmen, wie viel Folsäure zu trinken, wenn eine Schwangerschaft plant, unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Körpers der zukünftigen Mutter.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Zahlreiche Bewertungen von Ärzten und Patienten zeigen eine gute Verträglichkeit von Zubereitungen, die B9. Aber, sie zu akzeptieren ist nicht immer möglich.

Gegenanzeigen für die Ernennung sind:

  • idiosyncrasy Komponenten Medikament allergische Reaktionen;
  • Mangel an Saccharose in dem Körper oder Intoleranz;
  • Anämie durch B12-Mangel verursacht.

Synthetisierte folacin in seltenen Fällen kann es Nebenwirkungen verursachen. Diese übermäßige Stimulation des Nervensystems, Schlaflosigkeit und Verdauungs, allergische Reaktionen.

Anweisungen an die Tablette enthält eine vollständige Liste der unerwünschten Ereignisse.

Um die Wahrscheinlichkeit von ihnen zu reduzieren, kann nicht Folsäure Drogen mit Medikamenten wie Antibiotika kombiniert werden, Analgetika, Zytostatika, anti-hormonellen Medikamente.

Überdosierung Element ist äußerst selten. Aber es kann nicht unkontrollierbar nehmen. Folsäure bei der Planung der Schwangerschaft erfordert eine langfristige Nutzung, so dass die Dosierung individuell eingestellt und Vorbeugung von Mangel unter strengen ärztlicher Aufsicht durchgeführt.

Quelle: https://vitaminy.expert/folievaya-kislota-pri-planirovanii-beremennosti-dozirovka

Sehr viele Haare fallen aus: Was sind die Ursachen und was zu tun ist?

Sehr viele Haare fallen aus: Was sind die Ursachen und was zu tun ist?

Schwere Haarausfall - Ursachen und wie sie zu behandeln wie zu HauseStarker Haarausfall wird ein...

Weiterlesen

Akute und chronische Harnretention bei Männern

Akute und chronische Harnretention bei Männern

Chronische und akute Harnverhalt bei Männern: Ursachen und Behandlung der Ansammlung von Urin ohn...

Weiterlesen

Die Medikament 5 Tage - moderne Mittel der Fußpilz

Die Medikament 5 Tage - moderne Mittel der Fußpilz

Die Mittel des Schwitzen der FüßeStarke Schwitzen Füße gibt eine Person, psychische Beschwerden z...

Weiterlesen