Okey docs
  • Die Ursachen, Symptome und Prävention von Dysarthrie bei Kindern

    Inhalt:

    • Wie entwickelt sich Dysarthrie bei Kindern?
    • Was ist die Dysarthrie des Kindes
    • Warum diagnostiziert ein Kind Dysarthrie?
    • Wie kann man eine Kinder-Dysarthrie behandeln
    • Ist es möglich, Dysarthrie bei Kindern zu vermeiden?

    Symptome der Dysarthrie bei Kindern Um eine andere Person zu verstehen, ist keine einfache Aufgabe, besonders wenn diese Person ein Kind ist, und noch mehr, wenn eine Dysarthrie bei einem Kind diagnostiziert wird. Die Aufgabe der Eltern und Ärzte ist es, die Symptome der Dysarthrie bei Kindern rechtzeitig zu erkennen, denn mit rechtzeitiger Behandlung kann dieses Problem sicher gelöst werden.

    Dysarthria ist die Unfähigkeit zu verstehen und verstanden werden aufgrund von Sprachstörungen, die durch Störungen im zentralen Nervensystem verursacht werden. Nach der Statistik wird diese Diagnose fast zu jedem zweiten Kind mit Zerebralparese gemacht, eins in drei mit einer Verzögerung der geistigen und geistigen Entwicklung und jedes zwanzigste Kind, dessen Entwicklung keine kritischen

    Pathologien offenbart.

    Die Diagnose der Eltern ist erschreckend und nicht umsonst: Ein Kind mit einer Sprachstörung erfordert doch erhebliche Anstrengungen zur Erziehung und viel mehr Aufmerksamkeit als gewöhnliche Kinder. Andernfalls wird er niemals lernen, mit Menschen zu kommunizieren und wird in der Gesellschaft ausgestoßen sein.

    Wie unterscheidet sich Dysarthria bei Kindern?

    Viele Anzeichen von Dysarthrie bei Kindern können von den Eltern persönlich zu Hause gefunden werden. Sie sollten benachrichtigt werden, wenn:

    • Kind nicht einmal anfängt, sogar einzelne Wörter zu sprechen;
    • seine Rede unterscheidet sich von Monotonie, während er entweder zu schnell oder zu langsam spricht, aber in jedem Fall ist es schwer zu verstehen;
    • Worte sind unscharf ausgesprochen, verschwommen, ihr Klangdesign ist falsch;
    • beim Singen von Phrasen beginnt zu ersticken;
    • Rede des Babys nuzzling, trotz seiner gesunden Nase;
    • die Spracheinrichtung, als ob nicht gehorchen, die Zunge kann spontan ausfallen, der Mund - sei entweder in einem halboffenen Zustand oder mit eng zusammengedrückten Lippen, während übermäßiger Speichelfluss beobachtet wird;
    • in sehr schweren Fällen, komplette Dummheit kann behoben werden.

    Wichtig! Verletzung kann sogar bei einem Kleinkind vermutet werden, wenn es inaktiv saugt die Brust, Flasche, Brustwarze und ständig regurgitates, die auch schwache Muskeln des Mundes anzeigen kann.

    Diese Zeichen sind nur die sichtbare Spitze des Eisbergs. Aber es gibt andere, versteckt, die mit einer beeinträchtigten Gehirnfunktion verbunden sind. Sie können nur von einem Arzt in einer Hardware-Umfrage identifiziert werden.

    Was ist ein Kind Dysarthria

    Dysarthria ist eine vielfältige Krankheit. Es gibt mehrere seiner Klassifikationen, je nachdem, welcher Teil des Gehirns im betroffenen Bereich ist. Jede Art von Arzt bestimmt die charakteristische äußere Merkmale:

    • , wenn das Kind die Rede verwaschene, es schwierig ist, die Zunge und Lippen zu steuern, schlucken, wegen Lähmung der Gesichtsmuskeln und Sprachvorrichtung, dann kann es bulbar Dysarthrie diagnostiziert werden;
    • Pseudobulbärparalyse Dysarthrie bei Kindern beobachtet, wenn sie nicht seine Rede raznotonnostyu dekorieren kann, zieht das Wort durch ein Synonym zu ersetzen, in ihre gesprochenen Worte werden einzelne Töne verloren;
    • Wenn das Baby etwas leiseres, lauteres, gehackte Silben und Worte sagt, vielleicht leidet er unter der Dysarthrie des Kleinhirns;
    • wenn Kinder Silben in Worten verwechseln, stolpert immer wieder, seine Rede ist wie eine Rede einer Person mit Stottern, er hat kortikale Dysarthrie;
    • wenn es verwaschene, Sprachleistungsvergleichers instabil, alle Geräusche sind ausgesprochen „in der Nase“, und Sprachprobleme verschlimmert werden durch Aufregung, es subcortical Dysarthrie;
    • eine gelöschte Form von Dysarthrie bei Kindern wird mit Problemen mit der Aussprache der einzelnen Klänge diagnostiziert - Pfeifen und Zischen;
    • Wenn Probleme mit der Sprache bei Temperaturänderungen der Umgebung auftreten, dann wird kalte Dysarthrie diagnostiziert.

    Seine Einstufung Dysarthrie haben auch Logopäden, die mehrere Grad der Krankheit erzeugen, je nachdem, wie verschiedene Babysprache: vom hellsten ersten Grades, wenn ein Kind sagt, es ist allen klar, die strengste vierten Grades, wenn es BabyKann nur seine Eltern entschlüsseln und dann nicht immer.

    Warum wird ein Kind mit Dysarthrie diagnostiziert?

    Ursachen von Dysarthrie bei Kindern Alle Ursachen für Dysarthrie bei Kindern sind mit Problemen im Zentralnervensystem verbunden. Am häufigsten( ca. 80% der Fälle) wird Dysarthrie bei Kindern mit Zerebralparese diagnostiziert. Unter anderen Ursachen dieser Pathologie sind:

    • Probleme bei der Schwangerschaft und Geburt in der Mutter und ihrem Baby - Frühgeburt des Fötus, Geburts-Trauma, Asphyxie, Toxikose, Inkompatibilität von Rh-Faktoren;
    • -Erkrankungen - Meningitis, Enzephalitis, Gelbsucht, Intoxikation, traumatische Hirnverletzung, HNO-Erkrankungen.
    • Die Diagnose erfolgt nur mit einer sorgfältigen Untersuchung eines Neurologen und Logopäden.

    Wie man eine Kinder-Dysarthrie behandelt

    Nicht alle Arten von Dysarthrie können behandelt werden. Es hängt alles davon ab, welcher Teil des Gehirns im betroffenen Bereich ist. Die beste Situation ist mit der Behandlung von gelöschten Dysarthrie bei Kindern und der Kälte - die einfachsten Formen dieser Krankheit. In schweren Formen können Probleme mit der Sprache eine Person sein ganzes Leben lang begleiten.

    Im Allgemeinen hängt der Erfolg bei der Behandlung von Dysarthrie in den meisten Fällen von der Aktualität der Erkennung des Problems ab. Therapie sollte umfassend sein:

    • Medikamente nootropische Medikamente sind entworfen, um geistige Aktivität zu aktivieren;
    • -Sessions mit einem Sprachtherapeuten sollten die Rede der Kinder korrigieren;
    • Aufgabe der speziellen Gymnastik ist es, die Muskeln des Gesichts zu stärken.

    Darüber hinaus komplexe Therapie impliziert die Entwicklung von feinen motorischen Fähigkeiten, Atemgymnastik, Massage, Akupunktur. Das Hauptziel der Therapie ist es, das Kind dem Leben in der Gesellschaft maximal anzupassen, damit er bei der Kommunikation mit Menschen keine Probleme hat.

    Ist es möglich, Dysarthrie bei Kindern zu vermeiden?

    Prävention von Dysarthrie bei Kindern sollte beginnen, bevor sie geboren werden. Die zukünftige Mutter muss sich um die Gesundheit ihres Kindes im Voraus Sorgen machen: Rauch nicht während der Schwangerschaft, richtig essen, nicht nervös sein - kurz gesagt, alles tun, um Schwangerschaft und Geburt erfolgreich zu machen.

    Nach der Geburt eines Kindes muss er viel Aufmerksamkeit zahlen - viel zu reden, aber nicht zu lügen, Lieder zu singen und Bücher zu lesen, und nachdem er darüber gesprochen hat, was er gelesen hat, beobachte die Welt um ihn und teile seine Eindrücke.

    Es ist einfach - halten Sie ein genaues Auge auf Ihr Baby, so dass, wenn Probleme gefunden werden, suchen Sie medizinische Hilfe sofort. Dysatria kann nicht selbständig besiegt werden, nur in einem Team mit Spezialisten, deren Rat zu hören ist, um der Zukunft Ihres Kindes sicher zu sein.

    Warnung!
    Ein israelischer Klinikspezialist kann Sie beraten -
    schreiben Sie die Frage in der folgenden Form:
Tremor bei Säuglingen - die Norm oder Pathologie?

Tremor bei Säuglingen - die Norm oder Pathologie?

Inhalt: Warum gibt es ein Zittern bei Säuglingen Wie unterscheidet sich das infant...

Weiterlesen

Symptome der intrauterinen fetalen Hypoxie: Zeichen während der Schwangerschaft und Konsequenzen der Pathologie

Symptome der intrauterinen fetalen Hypoxie: Zeichen während der Schwangerschaft und Konsequenzen der Pathologie

Inhalt: Typen von Hypoxie in den Fötus Symptome der chronischen intrauterine Hypox...

Weiterlesen

Rest-organische Läsion des Zentralnervensystems

Rest-organische Läsion des Zentralnervensystems

Inhalt: Herkunft der Restorganischen ZNS Pathologie Klinische Manifestationen der ...

Weiterlesen