Okey docs

Epididymitis: Symptome und Behandlung

click fraud protection

epidimit

epididymitis - eine infektiöse oder nicht-infektiöse Entzündung der Nebenhoden.Der Fortsatz ist ein Spiralrohr, das an der hinteren Oberfläche des Hodens befindet und bindet es mit dem vas deferens.

Die Krankheit kann in jedem Alter, auch bei Kindern entwickeln.Epididymitis ist häufiger bei Männern während der sexuellen Aktivität.

Grundsätzlich Infektion betrifft zunächst einen Hoden, aber im Laufe der Zeit kann es beeinflussen und Sekunde.

Inhalt: epididymitis Klassifizierung Ursachen epididymitis Symptome Epididymitis

Verursacht epididymitis

vier Hauptfaktoren sind, die für die Entwicklung der Krankheit beitragen:

  1. Infektion:
    a) Unspezifische Infektion
    • Pilze( Candida albino usw.).;
    • Bakterien;
    • Chlamydien;
    • Mykoplasmen;
    • Viren.

    b) spezifische Infektionen

    • Tuberkulose;
    • Syphilis;
    • Gonorrhoe.

    Infektion kann den Fortsatz durch die Blutgefäße, Harnleiter, Lymphgefäße und sekretorischen Weg durchdringen.
    Wichtig! bakterielle Infektion ist der Erreger der Krankheit in mehr als 80% der Fälle.

  2. instagram viewer
  3. infektiöse nekrotisierende:
    a) Der Fortsatz kann aufgrund von Torsions- pendant Anhängseln ihnen entzünden, die Anhaftung der Bakterienflora fördert.
    b) Entwicklung von Granulomatose epididymitis kann die Einführung von Spermien im Nebenhoden Gewebe verursachen.
  4. «stagnierende»
    epididymitis kann in den Venen des Samenstrang und des Beckens aufgrund der Stagnation des Blutes entwickeln.Auch kann der Grund eine übermäßige Durchblutung Organe des Hodensacks sein.
    Mögliche Ursachen:
    • häufiges Radfahren;
    • sexuelle Exzesse;
    • Masturbation;
    • Coitus interruptus;
    • Hämorrhoiden;
    • persistent Verstopfung;
    • häufige Ejakulation ohne Geschlechtsverkehr.
  5. Traumatischer
    In 9% der Fälle von Epididymitis kann durch Trauma Skrotum entwickeln sowie nach der Operation oder durch Einwirkung von medizinischen Instrumenten.
    Gemeinsame Faktoren für die Krankheit:
    • verringerte Immunität nach einer schweren Krankheit oder komplexen Operationen;
    • Überhitzung oder Unterkühlung;
    • behindert den Fluss des Urins;
    • Nebenwirkungen von Medikamenten;
    • Promiskuität.

Klassifizierung Epididymitis

Durch die Art der Erkrankung der Entzündung kann spezifische und unspezifische

Klassifizierung Agententyp sein:

  • Mykoplasmen;
  • -Virus;
  • Chlamydia;
  • bakterielle;
  • Pilz.

traumatische epididymitis sind in drei Gruppen unterteilt:

  • eigentlich traumatische;
  • postinstrumentalnye;
  • postoperativ.

Klassifizierung von Lokalisierungsprozess:

  • sided;
  • seitig.

Klassifizierung Strom:

  • scharf epidmit;
  • chronische epidimit;
  • wiederkehrend.

Symptome von epididymitis

Akute

ersten Symptom der Krankheit - ein akuter Schmerz im Ovar, die den Damm geben können, Leiste oder sacrum .Die Krankheit entwickelt sich schnell und erreicht ihren Höhepunkt innerhalb eines Tages nach den ersten Anzeichen.

allmählich Skrotum quillt, rötet die Haut.Innerhalb von 4 Stunden kann Größe Ei deutlich erhöhen.

Folgende Symptome können auftreten:

  • Epidemien Urin mit Blut vermischt;
  • vergrößerte Lymphknoten in der Leiste;
  • beim Stuhlgang oder aktive Bewegung erhöht skrotale Schmerz;
  • Anstieg der Körpertemperatur auf 39-40 °;
  • Übelkeit und Erbrechen;
  • kann erscheinen kleinere Ausfluss aus der Harnröhre;
  • Schüttelfrost;
  • häufiges Urinieren.

Nach 2-5 Tagen, die alle der oben genannten Symptome werden schwere mene.

Achtung! Bei den ersten Anzeichen der akuten Form unverzüglich einen Arzt aufsuchen, da sonst die Krankheit in einem chronischen gehen.

Chronische

Wenn es die Zeit nicht die Behandlung der akuten Form der Erkrankung beginnen, entwickelt sie sich zu chronisch.Epididymitis kann mehr als sechs Monaten Insgesamt auftreten. Wenn akute Symptome sofort sind bei chronischen Symptomen praktisch nicht vorhanden.Die Haut des Hodensackes nicht die Farbe ändern, und das Ei nicht ihre Form ändern.Ein Mensch kann sich unwohl fühlen nur in der Zeit der Exazerbation.

Bei chronischen Verlauf der Krankheit können die Nebenhoden durch mehrmals erhöhen und dichter geworden.Wenn Sondieren schmerzhafte Empfindungen entstehen.Ejaculatorii breite werden im Durchmesser und verdickt das Samenstrang.

Krankheitsdiagnose

Wenn die oben genannten Symptome, sollten Sie sofort einen Urologen konsultieren. Er wird qualifizierte Behandlung ernennen.Der Patient kann für eine vollständige Prüfung in ein Krankenhaus gerichtet werden.

Das erste, was der Arzt die Patientenbefragung und Inspektion führt.Führte eine rektale Prostata Studie, Cowper-Drüse und Samenbläschen.Diese Methode wird das Vorliegen einer Infektion nachzuweisen und mögliche Ursachen, wie BPH und Prostatitis zu identifizieren.

Labordiagnostik wird dazu beitragen, das Ausmaß und die Intensität der Entzündung zu bestimmen.Es umfasst:

  1. Blutbild:
    • Bakterienflora einer erhöhten Anzahl weißer Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen verringert zeigt Virusinfektion.Erhöhter Monocyten
    • Ebene gibt die spezifische Infektion( Brucellose, Tuberkulose, etc.).
    • ESR beschleunigt.
  2. biochemische Analyse des Blutes:
    • Hohe Konzentrationen von Kreatin zeigen sogar Nierenversagen.
    • Erhöhte Spiegel an C-reaktivem Protein.
    • Die Höhe der gamma-Globuline.
  3. Urinalysis
    Weiße Blutkörperchen im Urin zeigen, dass es mehr und Harnwege Erkrankungen.
  4. Spermogramm Wenn die Entzündung in den Samenbläschen und der Prostata werden Anstieg der Zahl der weißen Blutkörperchen beobachtet.

Identification Epididymitis Erreger:

  1. Diagnostik bakteriologische Forschung und Methoden der direkten Mikroskopie verwendet wurden, die Erreger zu bestimmen.Wenn direkte Mikroskopie entnommen Material gefärbt und unter dem Mikroskop untersucht.Bakteriologische Forschung beinhaltet Impfmaterial auf Nährmedien, die den gewünschten Mikroorganismus vermehren.Für die Studie nimmt die folgenden Materialien: Urin, Harnröhrenabstrich aus der Fossa scaphoidea, das Sperma, das Geheimnis der Prostata.
  2. Zur Diagnose moderne immunologische Techniken.

Instrumental Methoden der Diagnose:

  • MRI.Diese Forschung wird die genaueste Beurteilung des Zustands der Epididymis und Hodengewebe helfen.
  • Ultraschall . Damit können Sie schnell und genau die Art der Läsionen bestimmen.Aber es kann nicht immer genau das Stadium der Entzündung gesetzt und mikroabtsessy entdecken.

Komplikationen Epididymitis

Eine vollständige Erholung nur mit und rechtzeitige Behandlung gewährleistet ist.In diesem Fall wird die Krankheit nicht die sexuelle Aktivität und die Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigt.

Wichtig! Die spätere Behandlung beginnt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen.Die Chancen für ein günstiges Ergebnis der Behandlung deutlich reduziert werden.

Mögliche Komplikationen:

  • Entwicklung einer schweren Infektion;
  • Abszess Skrotum;
  • Fistelbildung in der Haut des Skrotums;
  • Übergang der Krankheit in eine chronische Form;
  • Bildung von Adhäsionen zwischen dem Ei und dem Skrotum;
  • Entwicklung der bilateralen epididymitis;
  • Durchblutungsstörungen des Hodens mit seiner anschließenden Härtung von Geweben.

Wichtig! In 40-60% der Fälle epididimoorhitny Entzündungsprozess führt zu funktioneller Zerstörung des Nebenhodens und Hoden, in Unfruchtbarkeit führt.Es kommt häufig mit bilateralen epididymitis.

Mechanismen der Unfruchtbarkeit:

  • Wirkung der Infektion auf speramatozoidy;
  • gestört Sekretion der Gonaden;
  • betroffen Tubuli in denen Spermien bewegen, wird die normale Reifung und Eliminierung von Spermien zu verhindern;
  • verletzt Immunmechanismen, was zur Bildung von Antikörpern gegen die eigenen Strukturen.

Behandlung von epididymitis

Ernährung und

lechenie epidimita Modus Bei einer Verschlimmerung der Krankheit ist sehr wichtig, dass alle die Empfehlungen des Arztes zu folgen und mit strengen Bettruhe einhalten. auch notwendig, eine erhöhte Lage und Steifigkeit des Hodensacks zu schaffen.Sie können dies tun, eine Walze gerollt Handtuch oder spezifische Wärme durch Verwendung.

Erste-Hilfe ist kalte Kompressen oder Eis in einem Tuch auf dem Hodensack eingewickelt anzuwenden.Sie wendeten für ein paar Stunden mit einem Intervall von einer halben Stunde.Dies wird helfen, die Schmerzen und Schwellungen zu lindern.

Ausschließen aus der Ernährung von gebratenen und würzigen Speisen, Gurken, geräuchertes Fleisch und Gewürzen.Es ist notwendig, viel Flüssigkeit zu trinken.Die medikamentöse Therapie

führt umfassende Behandlung, der folgendes beinhaltet:

  • antibakterielle Therapie;
  • resorbierbaren Arzneimitteln;
  • Vitamine;
  • entzündungshemmende Medikamente.

antibakterielle Medikamente verschrieben werden, abhängig von der Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika und die Erregern.In der Regel verschreiben zwei Antibiotika gleichzeitig.

Patienten bis zu 40 Jahre( wenn die Epididymitis durch Infektionen verursacht wird, sexuell übertragbare Krankheiten) oder eine Kombination von Rocephin Ceftriaxon( intramuskulär oder intravenös) mit Azithromycin verschreiben.Der Kurs beträgt 5 Tage.Ceftriaxon kann mit Doxycyclin Tabletten oder mit Sumamed kombiniert werden.einen Kurs von Antibiotika für 10 Tage verschreiben.Der Arzt verschreibt die Dosis für jeden Patienten individuell.Ist die Behandlung beiden Partner.

Patienten, die Geschlechtskrankheiten haben 2 Wochen der Behandlung verabreicht mit Ciprofloxacin, Trimethoprim, Zanotsinom, Tsipranolom und Levofloxacin, Sulfametaksazolom.

epidimit Wenn die Behandlung nicht die gewünschten Ergebnisse nicht geben, kann Ihr Arzt andere Medikamente verschreiben oder den Verlauf der Behandlung ändern.Zusammen mit Antibiotika verabreicht schmerzlindernde und entzündungshemmende Mittel, Vitamine.Wenn

noninfectious entzündliche Therapie Epididymitis weist Urologen.Wenn epididymitis als Folge entwickelt Amiodaron empfangen sollte einen Kardiologen konsultieren, zu ersetzen oder die Dosis des Medikaments zu reduzieren.

Nach Medikament Physiotherapie: UHF, Diathermie usw.

Surgery

Surgery in akuten und chronischen Epididymitis in den folgenden Fällen gezeigt:

  • Unfruchtbarkeit durch Obstruktion Anhängsel; .
  • epidimit eiternde Epididymis;
  • tuberkulöse Epididymitis;
  • Abszess epididymalen oder Hoden Ultraschall auf den Ergebnissen;
  • häufiger Rückfall in chronischer Form;
  • orchiepididymitis traumatische oder akute Epididymitis;
  • schwere akute Epididymitis und der Mangel an positiven Ergebnisse der Behandlung;
  • Torsion der Epididymis oder Hoden.

Bei chirurgischer Behandlung verwendet, um solche Arten von Operationen:

  • Methode schneidet;
  • Eier von einem Fortsatz entfernt wird;
  • skrotale Einstichhöhle;
  • Entfernung( Resektion) -Abschnitt Anhängsel;
  • Entfernung Anhängsel.

Betrieb wird in Abhängigkeit von der Krankheit ausgewählt und das Vorhandensein von Komplikationen.

Folk Heilmittel für die Behandlung von epididymitis

verwendet für die Behandlung von Krankheiten nach traditionellen Arzneimitteln:

  • epidimit Nehmen Sie gleiche Teile Egge Wurzel, Birkenblätter, Potentilla Gans, Schöllkraut und Wacholder Kegel.Mischen.4 Otsypte Löffel Mischung und füllen Liter kochendes Wasser.Kühle und Belastung der Infusion.Nehmen Sie dreimal täglich über ein Glas.
  • zu sammeln, nehmen zu gleichen Teilen aus Birkenknospen, Mais Seide, violette, grüne Bohnen.Nehmen Sie zwei Löffel Sammlung, einen Liter kochendes Wasser gießen, lassen für 20 Minuten, abseihen und trinken drei Esslöffel dreimal täglich.
  • Sammlung von gleichen Mengen von Rainfarn Blumen, Cranberry-Blatt und Schachtelhalm.Nehmen Sie zwei Löffel Sammlung, gießen 1,5 st.kochendem Wasser und ziehen lassen für eine halbe Stunde.Der Stamm.Genommen am Morgen und Abend für 200 ml.

Achtung! Behandlung der Volksmedizin ist eine Ergänzung zum Kern.Vor Beginn ein bestimmtes Rezept, fragen Sie Ihren Arzt.

Krankheitsprävention

  • Die Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene.
  • Praxis Safer Sex für die Prävention von sexuell übertragbaren Krankheiten( ein Kondom verwendet wird).
  • Hodenverletzung Vorsicht;
  • häufig Geschlechtsverkehr, Masturbation und Erregung, die mit der Ejakulation nicht zu Ende, kann zu einer Entzündung der Anhängsel führen.
  • Eine frühzeitige Behandlung von Erkrankungen des Beckens und Urogenitalsystem.
  • vermeiden Hypothermie.

rechtzeitige Behandlung wird den Verlust von wichtigen Hormon produzierenden Organe oder schwere Komplikationen wie Unfruchtbarkeit verhindern.Bei den ersten Anzeichen sofort die Person kontaktieren, und gehen Sie durch eine vollständige Prüfung.

Radevich Igor Tadeushevich Arzt sexologist-Andrologen 1 Kategorie


Was Sie über Hypospadie capitate Form kennen zu lernen?

Was Sie über Hypospadie capitate Form kennen zu lernen?

Loswerden von angeborenen äußeren Genitalien - capitate HypospadieUnter den Fehlbildungen der Har...

Weiterlesen

Zystitis bei Männern: Symptome, Diagnose und Behandlung

Zystitis bei Männern: Symptome, Diagnose und Behandlung

Blasenentzündung ist heute eine ziemlich häufige Erkrankung, ist eine Entzündung der durch das Ei...

Weiterlesen

Eine wirksame Behandlung von Prostatitis bei Männern

Eine wirksame Behandlung von Prostatitis bei Männern

Eine wirksame Behandlung von Prostatitis bei Männern[Block id = »1" ]Prostata Es bietet eine Reih...

Weiterlesen