Okey docs

Psychotherapie mit Impotenz: die Behandlung von psychogene erektile Dysfunktion

click fraud protection

psihoterapia impotencia Impotenz - schwere sexuelle Störung.Vor kurzem konfrontiert immer mehr Männer mit diesem Problem.Oft ist die Entwicklung der Erkrankung kann mit psychischen Schwierigkeiten und Art der emotionalen Krise in Verbindung gebracht werden.Daher Therapie spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Impotenz.

Inhalt: Therapien zielen die Psychotherapie bei der Behandlung von Impotenz, Psychotherapie, als Behandlung für Impotenz Behandlungsmethoden

Erectile Dysfunction - ein ernstes Problem für die meisten Männer.Es verändert die Art und Weise des Lebens und reduziert die sexuelle Leistungsfähigkeit.Die Krankheit hat einen negativen Einfluss auf den emotionalen Zustand des Menschen.Reduzierte Selbstwertgefühl, ein Gefühl der Unsicherheit und Scham.

erste Mal, versuchen viele Menschen das Problem selbst mit Hilfe der Volksmedizin und biologische Zusätze, Uluchay sexuelle Funktion zu lösen.Er kann aber nicht loswerden des Problems erhalten.

Impotence durch verschiedene Verfahren behandelt:

instagram viewer
  • Medikamente;
  • Physiotherapie;
  • Psychotherapie;
  • Chirurgie.

verwenden oft mehrere Methoden, abhängig von den Ursachen der Erkrankung und Tiefe.

Ziel der Psychotherapie bei der Behandlung von Impotenz

Behandlung von Impotenz, Psychotherapie verwendete psychogener Impotenz und als Ergänzung zu anderen Therapien mit organischer Impotenz zu behandeln.

Wiederherstellung der sexuellen Funktion - das Hauptziel der Psychotherapie.Es ermöglicht Ihnen, die internen Barrieren zu finden, entdecken und die Gründe zu erforschen, um seine Situation zu akzeptieren, um interne Konflikte zu lösen, sowie auf den Wert der Ohnmacht in dem Leben des Patienten zu bestimmen.Therapie kann einen Menschen helfen, die Grenzen zu überwinden, die verhindern, dass Sie die Zufriedenheit von Sexualleben zu bekommen.

Psychotherapie, als Behandlung für Impotenz

Psychotherapie Impotenz fünf Grundelementen:

  • Ausbildung;
  • arbeitet hart, um die Angst vor Sex und die Verringerung der Angst zu beseitigen;
  • Meinungsänderung;
  • Ausbildung konstruktive Lösung für den Konflikt mit einem Partner, sowie Förderung der Entwicklung und Vertiefung der Beziehungen;
  • Verhinderung des Wiederauftretens von Impotenz.

Therapie für Impotenz ist die individuellen Eigenschaften des Patienten unter Berücksichtigung durchgeführt wird, die Art und das Ausmaß der Verletzung, die familiäre Situation.

Therapie umfasst mehrere Phasen:

  1. terapi individuelle Arbeit mit den Patienten.In Anbetracht der Intimität Probleme ist es von Anfang an wichtig, aufrichtig und vertrauensvolle Beziehung zwischen Patient und Arzt zu etablieren, sowie pflegen diesen Kontakt in der Zukunft.Kurzfristige psychodynamische Psychotherapie wird den Patienten helfen, die Mechanismen des Auftretens und die Ursachen von Impotenz, schaffen ein positives Leben Szenario und stärken Schutzmechanismen zu verstehen.Von großer Bedeutung ist die körperliche Psychotherapie, die Clips Muskel entlasten und die Fähigkeit, seinen Körper zu kontrollieren entwickeln.Die Dauer dieser Phase des Individuums.Es kann von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen dauern 1-2 mal pro Woche zu besuchen.die notwendigen Informationen über die Probleme des Patienten nach dem Empfang, reduzierte Angst und das Aussehen der positiven Dynamik, auf die nächste Stufe zu bewegen - mit ihren Ehegatten oder Partnern. Wichtig! Psychotherapie in allen Phasen ist in Verbindung mit Medikamenten durchgeführt, um die physiologischen Ursachen von Impotenz zu beseitigen.
  2. Wenn es mit einem Ehepaar arbeiten, eine wichtige Aufgabe ist das Vertrauen zwischen den Partnern wiederherstellen.Achten Sie besonders auf die Bildung von Geduld Partnern, mit aktiver Teilnahme am Prozess der Psychotherapie.Wenn ein Partner vorhanden ängstliche Erwartung des Scheiterns ist, ist es wichtig, ihm das Verständnis der Situation zu geben, zu lernen, es zu akzeptieren, die laufende Unterstützung und Druck zu vermeiden.Partner müssen kontinuierlich sein Selbstverständnis zu stärken, betonen seine Männlichkeit und sozialen Erfolg.Wenn Impotenz vor dem Hintergrund des langfristigen Zusammenlebens entwickelt hat, bot das Paar, neue Wege zu finden, um das Sexualleben zu diversifizieren.In diesem Stadium der Dauer der Sitzung.ihre Zeit ist nicht weniger als eine Stunde.In diesem Fall ist die Häufigkeit der Sitzungen deutlich weniger.Wirksamkeit der Behandlung hängt von der aktiven Beteiligung von Partnern.
  3. In Zukunft, wenn nötig, arbeitet mit einem Paar von Drähten in der Gruppe.Allerdings bevorzugen einige Paare Privatunterricht, so ist es sehr wichtig, die bequemste Art und Weise zur Psychotherapie zu wählen.

physiologische Ursachen von Impotenz sind eng mit dem Geisteszustand eines Menschen verbunden ist, so dass die Therapie von großer Bedeutung bei der Behandlung von Erkrankungen.

Radevich Igor Tadeushevich Arzt sexologist-Andrologen 1 Kategorie


Der Körper braucht Vitamine Männer

Der Körper braucht Vitamine Männer

Nützliche Vitamine für MännerDie Gesundheit des Menschen hängt von einer guten Ernährung. Die Anw...

Weiterlesen

In welchem ​​Alter sollte beschnitten (Hitan) Kind werden?

In welchem ​​Alter sollte beschnitten (Hitan) Kind werden?

Das ideale Alter für die Beschneidung nicht existiert. Zu jeder Zeit während der Laufzeit dieses ...

Weiterlesen

Die Familie nicht schwanger werden: was die Menschen testen lassen

Die Familie nicht schwanger werden: was die Menschen testen lassen

Fast jedes Paar kommt zur Auffüllung der Familie sorgfältig: sind die Beurteilung ihres Vermögens...

Weiterlesen